Rechtsprechung
   OLG Oldenburg, 12.05.2005 - 1 W 36/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,8979
OLG Oldenburg, 12.05.2005 - 1 W 36/05 (https://dejure.org/2005,8979)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 12.05.2005 - 1 W 36/05 (https://dejure.org/2005,8979)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 12. Mai 2005 - 1 W 36/05 (https://dejure.org/2005,8979)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,8979) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Befreiung des Kommanditisten von seiner Einlageverpflichtung: Aufrechnung mit Gegenansprüchen aus Warenlieferungen

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Befreiung des Kommanditisten von seiner Einlageverpflichtung: Aufrechnung mit Gegenansprüchen aus Warenlieferungen

  • judicialis

    HGB § 171; ; HGB § 172

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    HGB § 171 § 172 § 387; InsO § 94
    Zur Befreiung des Kommanditisten von Einlageverpflichtung durch Aufrechnung mit einer Gegenforderung gegen die Gesellschaft - Erfordernis einer tatsächlichen Wertzuführung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Befreiung eines Kommanditisten von seiner (Haft-)Einlageverpflichtung nach dem Prinzip effektiver Kapitalaufbringung; Aufrechnung mit einer Kaufpreisforderung; Gründung einer Kommanditgesellschaft (KG); Haftung des Kommanditisten; Antrag auf Prozesskostenhilfe

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Karlsruhe, 29.07.2005 - 15 W 26/05

    Gebühr des Rechtsanwalts: Anfall der Terminsgebühr bei Entscheidungen ohne eine

    Dies wird in den von der Beklagten vorgelegten Entscheidungen (LG Aschaffenburg, Kostenfestsetzungsbeschluss vom 19.05.2005 - 1 O 45/03 - , und OLG Bamberg, Beschluss vom 17.06.2005 - 1 W 36/05 - ) nicht berücksichtigt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht