Rechtsprechung
   OLG Oldenburg, 31.07.2014 - 1 U 19/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,20247
OLG Oldenburg, 31.07.2014 - 1 U 19/14 (https://dejure.org/2014,20247)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 31.07.2014 - 1 U 19/14 (https://dejure.org/2014,20247)
OLG Oldenburg, Entscheidung vom 31. Juli 2014 - 1 U 19/14 (https://dejure.org/2014,20247)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,20247) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • verkehrslexikon.de

    Volle Haftung bei Unfall zwischen Radfahrerin und bevorrechtigtem Kfz-Führer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (17)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Verkehrsunfall: Fahrradfahrerin haftet für Verkehrsunfall mit einem Pkw

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Vorfahrt missachtet - Fahrradfahrer haftet voll

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Fahrradfahrer - Unfall - Haftung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Radfahrerin verstößt gegen Vorfahrtsregeln und kollidiert mit Pkw

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Fahrradfahrer nimmt Autofahrer die Vorfahrt: Alleinhaftung des Radfahrers

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Fahrradfahrerin haftet für Verkehrsunfall mit einem Pkw

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Fahrradfahrerin haftet für Verkehrsunfall mit einem Pkw

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Fahrradfahrerin haftet für Verkehrsunfall mit einem Pkw

  • rabüro.de (Kurzinformation)

    Volle Haftung bei Unfall zwischen Radfahrerin und bevorrechtigtem Kfz-Führer

  • channelpartner.de (Kurzinformation)

    Versicherung muss Schaden voll ersetzen - Fahrradfahrer haftet für Unfall mit Pkw

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Volle Haftung eines volljährigen Fahrradfahrers nach einem Verkehrsunfall mit einem Pkw?

  • rechtstipps.de (Kurzinformation)

    Betriebsgefahr-Haftung für Pkw entfällt bei "schwerwiegender Alleinschuld" des Unfallgegners

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Auch Radfahrer müssen bei Unfall voll haften

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Volljähriger Radfahrer haftet allein bei eindeutigem Verstoß gegen die Vorfahrtsregeln

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Radfahrerin haftet für Unfall bei Verstoß gegen Vorfahrtsregeln

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Radfahrer können voll für Verkehrsunfälle haften

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Volljähriger Fahrradfahrer haftet für Verkehrsunfall mit einem Pkw - Haftungsanteil für allgemeine Betriebsgefahr des Pkw entfällt

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • AG Ansbach, 13.07.2015 - 1 C 1724/13

    Verkehrsunfall, Schadensersatzansprüche, Pkw, Vorfahrtsverletzung,

    Soweit sich die Klägerin auf das Urteil des OLG Oldenburg, Urteil vom 31.07.2014, Az. 1 U 19/14 stützt, ist die Sachlage nicht vergleichbar.
  • LG Bonn, 23.08.2019 - 1 O 483/18

    Verkehrsunfall PKW mit Golfcart, Betriebsgefahr

    Alleine dann, wenn nur dem Radfahrer ein schwerer Verkehrsverstoß zur Last fällt, soll dieser alleine für den Unfall haften (OLG Oldenburg, Urt. v. 31.07.2014 - Az. 1 U 19/14).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht