Rechtsprechung
   OLG Rostock, 07.11.2007 - 2 U 2/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,4165
OLG Rostock, 07.11.2007 - 2 U 2/07 (https://dejure.org/2007,4165)
OLG Rostock, Entscheidung vom 07.11.2007 - 2 U 2/07 (https://dejure.org/2007,4165)
OLG Rostock, Entscheidung vom 07. November 2007 - 2 U 2/07 (https://dejure.org/2007,4165)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,4165) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW
  • openjur.de

    Architektenvertrag: Honorarvereinbarung vor Auftragserteilung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Geltendmachung eines Anspruchs auf Restzahlung eines Architektenhonorars aus abgetretenem Recht; Zweifel an der Wirksamkeit einer Vereinbarung über die Kostenübernahmepflicht für Umbaumaßnahmen; Notwendigkeit einer schriftlichen Mitteilung über die Durchführung der ...

  • Judicialis

    BGB § 631; ; BGB § 398; ; HOAI § 4 Abs. 1; ; HOAI § 8 Abs. 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 631; HOAI § 4 Abs. 1
    Wirksam vereinbarte Honorarvereinbarung mit Architekten bereits vor verbindlich erfolgter Auftragserteilung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Wirksamkeit einer Honorarvereinbarung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Architekt: Honorarvereinbarung muss nicht mit Auftragserteilung zusammenfallen

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Architekt: Honorarvereinbarung muss nicht mit Auftragserteilung zusammenfallen

  • hwhlaw.de (Kurzinformation)

    Architektenhonorar: Wann muss eine schriftliche Vereinbarung getroffen werden

  • hwhlaw.de (Kurzinformation)

    Architektenhonorar: Wann eine schriftliche Vereinbarung getroffen werden muss

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Ist eine vor Auftragserteilung getroffene schriftliche Honorarvereinbarung wirksam? (IBR 2008, 34)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2008, 406
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht