Rechtsprechung
   OLG Rostock, 11.08.2003 - 3 U 55/03   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,5880
OLG Rostock, 11.08.2003 - 3 U 55/03 (https://dejure.org/2003,5880)
OLG Rostock, Entscheidung vom 11.08.2003 - 3 U 55/03 (https://dejure.org/2003,5880)
OLG Rostock, Entscheidung vom 11. August 2003 - 3 U 55/03 (https://dejure.org/2003,5880)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,5880) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Insolvenzrechtliche Zulässigkeit der Aufrechnung einer Darlehensrückzahlungsforderung gegen eine Kaufpreisforderung; Auslegung von Verträgen als Kaufverträge bzw. als Vereinbarungen über Leistungen an Erfüllung statt; Erlangung von Volleigentum durch eine ...

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Direkte Einziehbarkeit einer Kaufpreisforderung des Schuldners zur Masse trotz Aufrechnung bei künstlich geschaffener Aufrechnungslage

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    InsO § 96 Abs. 1 Nr. 3
    Umfang des Aufrechnungsverbots; Wahlrecht des Insolvenzverwalters

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2003, 1903
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 22.07.2004 - IX ZR 270/03

    Anfechtbarkeit einer durch den Abschluss eines Kaufvertrages geschaffenen

    Der Insolvenzverwalter kann die Forderung der Masse gegen den Gläubiger durchsetzen; dieser kann seine Gegenforderung nur zur Tabelle anmelden (OLG Rostock ZIP 2003, 1903, 1906; Brandes, in: MünchKomm-InsO, § 96 Rn. 37; Lüke, in: Kübler/Prütting, InsO § 96 Rn. 54; Häsemeyer, in: Kölner Schrift zur Insolvenzordnung 2. Aufl. S. 645, 657 Rn. 36).
  • LG Frankfurt/Main, 11.11.2004 - 31 O 203/04

    Aufrechnung in der Insolvenz eines ARGE-Partners

    Durch die Aufrechnungsmöglichkeit wurde der Insolvenzmasse der Vergütungsanspruch entzogen und damit die Aktivmasse gemindert (BGH ZIP 2000, S. 2207, 2210; BGH ZIP 2003, S. 1903, 1904).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht