Rechtsprechung
   OLG Rostock, 16.02.2007 - 8 U 54/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,3863
OLG Rostock, 16.02.2007 - 8 U 54/06 (https://dejure.org/2007,3863)
OLG Rostock, Entscheidung vom 16.02.2007 - 8 U 54/06 (https://dejure.org/2007,3863)
OLG Rostock, Entscheidung vom 16. Februar 2007 - 8 U 54/06 (https://dejure.org/2007,3863)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,3863) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • IWW
  • openjur.de

    GmbH-Geschäftsführer: Haftung gegenüber Dritten wegen Verletzung von Verkehrspflichten; Begründung einer Garantenstellung gegenüber geschädigten Dritten

  • Justiz Mecklenburg-Vorpommern

    § 31 BGB, § 823 Abs 1 BGB, § 43 GmbHG
    GmbH-Geschäftsführer: Haftung gegenüber Dritten wegen Verletzung von Verkehrspflichten; Begründung einer Garantenstellung gegenüber geschädigten Dritten

  • Judicialis
  • Deutsches Notarinstitut

    BGB § 31; BGB § 823; GmbHG § 35
    Ausnahmsweise deliktische Haftung des GmbH-Geschäftsführers gegenüber Dritten aufgrund Garantenstellung

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    GmbH Geschäftsführer - Haftung gegenüber Dritten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 31
    Zur Haftung des GmbH-Geschäftsführer gegenüber Dritten - Zur Garantenstellung des GmbH-Geschäftsführer gegenüber Dritten - Zur Haftung des GmbH-Geschäftsführer im Außenverhältnis gegenüber Dritten

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Überwachungspflicht eines primär Verkehrssicherungspflichtigen bei Übertragung der Verkehrssicherungspflicht auf einen Dritten; Umfang der Haftung von Unternehmern gegenüber den für ihr Unternehmen tätigen Versicherten; Haftung des Geschäftsführers einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) gegenüber Dritten; Haftung eines Vereins für seine Organe gegenüber Dritten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    GmbH-Geschäftsführer haftet nicht persönlich für Arbeitsunfall

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    Außenhaftung, Geschäftsführer, Gesellschaftsrecht, Haftung, Innenhaftung

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Bauarbeiter fällt vom Dach - GmbH-Geschäftsführer haftet nicht persönlich für Arbeitsunfälle

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Persönliche Haftung wegen Verletzung von Verkehrspflichten besteht nur ausnahmsweise

  • ebnerstolz.de (Kurzinformation)

    GmbH-Geschäftsführer haften nur ausnahmsweise für den Arbeitsunfall eines Arbeitnehmers

  • rechtsanwalt.com (Kurzinformation)

    GmbH-Geschäftsführer haftet nicht persönlich für Arbeitsunfall

Besprechungen u.ä.

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Keine deliktische Haftung des Geschäftsführers gegenüber von der Gesellschaft geschädigten Dritten

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Karlsruhe, 07.11.2012 - 7 U 32/12

    Verkehrssicherungspflicht: Räum- und Streupflicht des Gastwirts für den Weg vom

    Dieser Pflichtverletzung kommt jedoch nach Auffassung des Senats hier insbesondere im Hinblick auf die getroffenen organisatorischen Maßnahmen nicht ein derartiges Gewicht zu, dass es ausnahmsweise gerechtfertigt wäre, den Beklagten zu 2 als Organmitglied im Außenverhältnis haften zu lassen (vgl. OLG Rostock, OLGR Rostock 2007, 486 ff., juris Tz. 34).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht