Rechtsprechung
   OLG Saarbrücken, 18.11.2003 - 5 W 79/03 - 20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,7729
OLG Saarbrücken, 18.11.2003 - 5 W 79/03 - 20 (https://dejure.org/2003,7729)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 18.11.2003 - 5 W 79/03 - 20 (https://dejure.org/2003,7729)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 18. November 2003 - 5 W 79/03 - 20 (https://dejure.org/2003,7729)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,7729) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Judicialis

    ZPO § 127 Abs. 2 Satz 2; ; ZPO § 127 Abs. 2 Satz 3; ; ZPO § 569; ; AUB 96 § 7 I; ; AUB 96 § 7 I Abs. 1 Satz 3; ; AUB 96 § 7 I 2; ; AUB 96 § 8; ; AUB 96 § 9 I

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AUB 96 § 7 Abs. 1
    Versicherungsvertragliche Ausschlussfrist für Geltendmachung der Invalidität

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Invaliditätsentschädigung auf Grund eines Wegeunfalls ; Unfallversicherung mit progressiver Invaliditätsstaffel ; Grad der Invalidität von mindestens 30 Prozent ; Gewährung von Prozesskostenhilfe; Frist zur Anzeige einer Invalidität; Grundsatz von Treu und Glauben

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Frist zur Geltendmachung einer Invaliditätsentschädigung auf Grund eines Wegeunfalls; Auslegung von Allgemeinen Unfallversicherungsbedingungen; Entschuldigungsgründe für ein Fristversäumnis; Hinweispflichten des Versicherers

  • Info-Letter Versicherungs- und Haftungsrecht PDF, S. 6 (Kurzinformation)

    Hinweis auf Anzeigepflicht der Invalidität

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Düsseldorf, 22.01.2008 - 4 U 84/07

    Unfallversicherung: Zur Treuewidrigkeit einer Fristversäumung betreffend die

    Unterbleibt in diesen Fällen der Hinweis, darf sich der Versicherer nicht auf den Fristablauf berufen (OLG Saarbrücken r+s 2005, 167; OLG Nürnberg VersR 2003, 846; Senat, VersR 2001, 449; Prölls/Martin-Knappmann, VVG, 27. Aufl., § 7 AUB 94 Rn 22).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht