Rechtsprechung
   OLG Saarbrücken, 20.02.2020 - 4 U 52/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,4572
OLG Saarbrücken, 20.02.2020 - 4 U 52/18 (https://dejure.org/2020,4572)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 20.02.2020 - 4 U 52/18 (https://dejure.org/2020,4572)
OLG Saarbrücken, Entscheidung vom 20. Februar 2020 - 4 U 52/18 (https://dejure.org/2020,4572)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,4572) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Rechtsprechungsdatenbank Saarland

    § 839 Abs 1 BGB, § 839 Abs 2 S 1 BGB, § 469 StPO
    Die richterliche Entscheidung, dem Anzeigenden, der ein Ermittlungsverfahren durch eine vorsätzlich oder leichtfertig erstattete unwahre Anzeige veranlasst hat, die Kosten des Verfahrens und die dem Beschuldigten erwachsenen notwendigen Auslagen aufzuerlegen (§ 469 StPO), ...

  • Saarländisches Oberlandesgericht

    BGB § 839 Abs 1, BGB § 839 Abs 2 S 1, StPO § 469

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Baumfällarbeiten freihändig vergeben: Keine Strafbarkeit wegen Vorteilsnahme!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä. (2)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Baumfällarbeiten freihändig vergeben: Strafbarkeit wegen Vorteilsnahme im Amt? (VPR 2020, 148)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Baumfällarbeiten freihändig vergeben: Keine Strafbarkeit wegen Vorteilsnahme! (IBR 2020, 301)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2020, 531
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht