Rechtsprechung
   OLG Schleswig, 12.10.2004 - 6 U 81/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,11839
OLG Schleswig, 12.10.2004 - 6 U 81/01 (https://dejure.org/2004,11839)
OLG Schleswig, Entscheidung vom 12.10.2004 - 6 U 81/01 (https://dejure.org/2004,11839)
OLG Schleswig, Entscheidung vom 12. Januar 2004 - 6 U 81/01 (https://dejure.org/2004,11839)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,11839) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Ersatz eines infolge der Nichtbeauftragung mit ausgeschriebenen Arbeiten entstandenen Schadens; Berechnung des durch eine Nichtbeauftragung mit ausgeschriebenen Arbeiten entstandenen ersatzfähigen Betrags; Abzugsfähigkeit von ersparten Kosten

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Zuschlag zu Unrecht versagt: Schadensersatz = Erfüllungsinteresse

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä. (3)

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Vergabefehler: Zum Umfang des Schadens aus Erfüllungsinteresse - Teil 2 (IBR 2006, 1489)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Vergabefehler: Umfang des Schadens aus Erfüllungsinteresse - Teil 1 (IBR 2006, 1490)

  • ibr-online (Entscheidungsbesprechung)

    Vergabefehler: Zum Umfang des Schadens aus Erfüllungsinteresse - Teil 3 (IBR 2006, 1486)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • VergabeR 2006, 568
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Schleswig, 25.09.2009 - 1 U 42/08

    Angebotsfehler und Schadensersatzansprüche übergangener Bieter

    Das positive Interesse, also der Ersatz entgangener Deckungsbeiträge (vgl. dazu OLG Schleswig, Urt. v. 12.10.2004, 6 U 81/01, VergabeR 2006, 568 ff.), kann beansprucht werden, wenn der Bieter bei dem nach Maßgabe der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen ( VOB/A ) durchgeführten Vergabeverfahren in rechtswidriger Weise übergangen worden ist und bei rechtmäßiger Vergabeentscheidung der Zuschlag auf dessen Angebot hätte erfolgen müssen (st. Rspr., vgl. zuletzt BGH, Urt. v. 15.04.2008, X ZR 129/06, NZBau 2008, 505 ff.).
  • LG Cottbus, 24.02.2010 - 3 O 264/03

    Wann sind Nebenangebote vergleichbar?

    Etwas anderes ergibt sich auch nicht aus der von der Klägerin zitierten Entscheidung des Schleswig Holsteinischen OLG vom 12.10.2004, Az: 6 U 81/01, abgedruckt u.a. in BauR 2006, 1528.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht