Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 12.01.2010 - 1 U 107/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,79287
OLG Stuttgart, 12.01.2010 - 1 U 107/09 (https://dejure.org/2010,79287)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 12.01.2010 - 1 U 107/09 (https://dejure.org/2010,79287)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 12. Januar 2010 - 1 U 107/09 (https://dejure.org/2010,79287)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,79287) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Arzthaftung: Schmerzensgeldanspruch des Kindes wegen schwerster hirnorganischer Schädigung infolge einer Sauerstoffunterversorgung bei der Geburt

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Schmerzensgeld wegen einer fehlerhaften ärztlichen Behandlung bei der Geburt

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Hamm, 12.01.2018 - 9 U 149/17

    Verkehrssicherungspflicht des Betreibers einer metallenen Rampe hinsichtlich

    Er ist der Auffassung, sein Sturz an der besagten Stelle sei durch die Beweisaufnahme bewiesen, außerdem bestehe eine Verkehrssicherungspflicht auf nicht rutschfester Rampe, wie auch das Oberlandesgericht Bamberg (Urteil vom 15.01.2004 - 1 U 107/09 -) entschieden habe.
  • LG Hof, 03.02.2015 - 15 O 18/10

    Schadensersatz für ärztlichen Behandlungsfehler

    Bei derartigen Geburtsschäden mit schwersten Behinderungen ähnlich denen der Klägerin werden von der Rechtsprechung Schmerzensgelder in einer Größenordnung von 230.000,- bis 600.000,- EUR zugesprochen (OLG Brandenburg, OLGR Brandenburg 2004, 7; OLG Hamburg VersR 2003, 270; OLG Koblenz, VersR 2010, 1452; OLG Stuttgart, Urteil vom 12.01.2010, 1 U 107/09; Thüringer OLG, Beschluss vom 14.08.2009, 4 U 459/09; OLG Zweibrücken, Urteil vom 22.04.2008, 5 U 6/07).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht