Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 12.04.2010 - 4 Ss 62/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,4232
OLG Stuttgart, 12.04.2010 - 4 Ss 62/10 (https://dejure.org/2010,4232)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 12.04.2010 - 4 Ss 62/10 (https://dejure.org/2010,4232)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 12. April 2010 - 4 Ss 62/10 (https://dejure.org/2010,4232)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,4232) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Gerichtliches Bußgeldverfahren wegen Geschwindigkeitsüberschreitung: Beurteilung eines polizeilichen Zeugen als aus anderen Verfahren als besonders zuverlässig bekannt

  • verkehrslexikon.de

    Beurteilung der Glaubwürdigkeit eines bei Geschwindigkeitsmessungen eingesetzten Polizeibeamten

  • streifler.de (Kurzinformation und Volltext)

    Kein Vertrauensvorschuss für den Messbeamten als Zeugen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StPO § 261
    Anforderungen an die Beweiswürdigung hinsichtlich der Zuverlässigkeit eines Zeugen (hier: eine Geschwindigkeitsmessung durchführende Polizeibeamtin)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation)

    Der allseits beliebte (?) und "als besonders zuverlässig bekannte” Messbeamte

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Der als Zeuge besonders zuverlässige Polizist

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zulässigkeit von Rückschlüssen auf die Zuverlässigkeit von Angaben eines Zeugen zu einem bestimmten Fall bei einer lediglich pauschalen Behauptung bzgl. der besonderen Zuverlässigkeit ebendieser Person

  • schadenfixblog.de (Kurzinformation)

    Der besonders zuverlässige Haus- und Hof-Messbeamte

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Der Polizeibeamte als Zeuge: Bloße Behauptungen über dessen "allgemein bekannte" Zuverlässigkeit sind unzulässig!

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Der Polizeibeamte als Zeuge: Bloße Behauptungen über dessen allgemein bekannte Zuverlässigkeit sind unzulässig!

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Polizeibeamte als Zeuge: Bloße Behauptungen über dessen allgemein bekannte Zuverlässigkeit unzulässig

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • JR 2010, 405
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht