Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 14.04.2015 - 12 U 153/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,13720
OLG Stuttgart, 14.04.2015 - 12 U 153/14 (https://dejure.org/2015,13720)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 14.04.2015 - 12 U 153/14 (https://dejure.org/2015,13720)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 14. April 2015 - 12 U 153/14 (https://dejure.org/2015,13720)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,13720) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • openjur.de

    Schadensersatzansprüche nach einer fehlgeschlagenen eBay-Auktion

  • Justiz Baden-Württemberg

    Schadensersatzansprüche nach einer durch Mitbieten des Anbieters fehlgeschlagenen eBay-Auktion für ein Gebrauchtfahrzeug

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Wer seine eigene eBay-Auktion "hochbietet", ist schadensersatzpflichtig

  • IWW
  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    EBay Verkäufer macht sich durch sog. "Shill-Bidding" schadenersatzpflichtig, § 162 BGB

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Haftung des Anbieters auf der Internetauktionsplattform eBay bei unzulässiger Steigerung des Angebotspreises durch eigene Angebote unter einem Dritt-Account

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (15)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Zur Rechtslage bei Preismanipulation des selber bietenden Verkäufers bei eBay

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    EBay: Auf eigene Auktionen bieten kann zulässig sein

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    EBay - und das Maximalgebot

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Preismanipulation bei der eBay-Versteigerung

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Schadensersatzansprüche nach einer fehlgeschlagenen eBay-Auktion - eBay-Recht

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Haftung des Anbieters auf der Internetauktionsplattform eBay bei unzulässiger Steigerung des Angebotspreises durch eigene Angebote unter einem Dritt-Account

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Schadensersatzansprüche bei fehlgeschlagener eBay-Auktion

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Schadensersatzansprüche nach einer fehlgeschlagenen eBay-Auktion

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Schadensersatzansprüche nach einer fehlgeschlagenen eBay-Auktion

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    EBay-Verkäufer, der eigene Angebote künstlich erhöht, ist schadensersatzpflichtig

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Unbeachtliche Preismanipulation bei eBay-Auktion

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Internetauktion auf der Plattform von eBay

  • onlinehaendler-news.de (Kurzinformation)

    Ebay-Auktionen: Vorgetäuschtes Mitbieten führt zu Schadensersatz-Ansprüchen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Preismanipulation des Verkäufers bei eBay durch Eigengebote

  • kanzleibeier.eu (Leitsatz)

    Schadensersatzansprüche nach einer fehlgeschlagenen eBay-Auktion

Besprechungen u.ä.

  • vogel.de (Entscheidungsbesprechung)

    Auktion: Kein Schadenersatz trotz Preistreiberei - Anbieter hatte selbst mitgeboten

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2015, 1363
  • NJW-RR 2017, 192
  • MMR 2015, 577
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 24.08.2016 - VIII ZR 100/15

    Schadensersatzanspruch nach Preismanipulation des Verkäufers bei eBay-Auktion

    Das Berufungsgericht (OLG Stuttgart, NJW-RR 2015, 1363) hat zur Begründung seiner Entscheidung, soweit für das Revisionsverfahren von Interesse, im Wesentlichen ausgeführt:.
  • OLG Frankfurt, 26.03.2021 - 15 U 102/18

    Großer Schadenersatz wegen Nichterfüllung eines über eBay geschlossenen

    Der dem Kläger entstandene Schaden ist auf das positive Interesse gerichtet und besteht in dem Differenzbetrag zwischen dem Marktwert des Kfz und dem vereinbarten Kaufpreis von 2.011,00 ? im Zeitpunkt des Erlöschens des Primärerfüllungsanspruchs (vgl. nur OLG Frankfurt, Urteil vom 27. Juni 2014 - 12 U 51/13 -, juris, Rn. 27 ; OLG Stuttgart, Urteil vom 14. April 2015 - 12 U 153/14 -, juris, Rn. 116; OLG München, Urteil vom 26. September 2018 - 20 U 749/18 -, juris, Rn. 13).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht