Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 19.09.2013 - 2 Ws 263/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,33132
OLG Stuttgart, 19.09.2013 - 2 Ws 263/13 (https://dejure.org/2013,33132)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 19.09.2013 - 2 Ws 263/13 (https://dejure.org/2013,33132)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 19. September 2013 - 2 Ws 263/13 (https://dejure.org/2013,33132)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,33132) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW
  • Die Justiz
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Berücksichtigung der überdurchschnittlichen Verhandlungsdauer im Gebührenanspruch des Wahlverteidigers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Mehr als 5 Stunden HV-Dauer beim Schwurgericht - bringt mehr als die Mittelgebühr

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Berücksichtigung der überdurchschnittlichen Verhandlungsdauer im Gebührenanspruch des Wahlverteidigers

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Wahlverteidiger kann bei über fünf Stunden dauernder Hauptverhandlung erhöhte Mittelgebühr verlangen

Verfahrensgang

  • LG Ulm - 2 Ks 27 Js 5101/12
  • OLG Stuttgart, 19.09.2013 - 2 Ws 263/13

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2014, 32
  • Rpfleger 2014, 161
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Hechingen, 21.05.2019 - 3 Qs 31/19

    Grundgebühr, Terminsgebühr, Rahmengebühren, Bemessung

    Darüber hinaus ist der Sachverhalt in rechtlicher wie tatsächlicher Hinsicht jedenfalls durchschnittlich gelagert, zumal in Ermangelung weiterer Tatzeugen eine Aussage-gegen-Aussage Konstellation gegeben war, die eine besonders sorgfältige Auseinandersetzung mit den Angaben der Belastungszeugin erforderte (vgl. OLG Stuttgart, Beschluss vom 19. September 2013, 2 Ws 263/13, zitiert nach ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht