Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 20.04.2009 - 5 U 197/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,8643
OLG Stuttgart, 20.04.2009 - 5 U 197/08 (https://dejure.org/2009,8643)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 20.04.2009 - 5 U 197/08 (https://dejure.org/2009,8643)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 20. April 2009 - 5 U 197/08 (https://dejure.org/2009,8643)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,8643) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    Internationale Zuständigkeit: Zuständigkeit bei einer Deliktsklage gegen ein Schweizer Unternehmen unter Berücksichtigung einer Gerichtsstandsvereinbarung und einer international nach Anspruchsgrundlagen gespaltenen Zuständigkeit

  • Justiz Baden-Württemberg

    Internationale Zuständigkeit: Zuständigkeit bei einer Deliktsklage gegen ein Schweizer Unternehmen unter Berücksichtigung einer Gerichtsstandsvereinbarung und einer international nach Anspruchsgrundlagen gespaltenen Zuständigkeit

  • unalex.eu

    Art. 17, 5 Nr. 3, 13-15 LugÜ1988
    Allgemeines - Ausschluss des Gerichtsstands des Art. 5 Nr. 3 Brüssel I-VO durch Gerichtsstandsvereinbarung - Wirkungen einer ausschließlichen Gerichtsstandsvereinbarung - Vorrang einer Gerichtsstandsvereinbarung vor den besonderen Gerichtständen - Rügelose Einlassung

  • Judicialis

    LugÜ Art. 5 Nr. 3; ; LugÜ Art. 13; ; LugÜ Art. 14; ; LugÜ Art. 15; ; LugÜ Art. 17; ; KWG § 32; ; BGB § 823; ; BGB § 826

  • ra.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Internationale Zuständigkeit der deutschen Gerichte für Ansprüche aus der Verletzung eines Vermögensverwaltervertrages

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Internationale Zuständigkeit der deutschen Gerichte für Ansprüche aus der Verletzung eines Vermögensverwaltervertrages

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BGH, 05.10.2010 - VI ZR 159/09

    Gerichtsstand für Verbrauchersachen nach dem LugÜ: Anspruch aus einem Vertrag;

    Das Berufungsgericht, dessen Urteil in OLGR Stuttgart 2009, 717 veröffentlicht ist, meint, aus dem Luganer Übereinkommen vom 16. September 1988 (BGBl. II 1994 S. 2658 ff., 3772; künftig: LugÜ) ergebe sich keine internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte.
  • OLG München, 28.05.2010 - 5 U 4254/09

    Internationale Zuständigkeit für die Klage eines deutschen Kapitalanlegers gegen

    (5.1) Der Senat schließt sich der Rechtsprechung des OLG Stuttgart an (Urteil vom 20.04.2009 - 5 U 197/08, OLGR Stuttgart 2009, 717, Rn. 25 ff mit weiteren Nachweisen und unter zutreffender Ablehnung der von Geimer/Schütze, a.a.O., Art. 15 Rn. 26, vertretenen Gegenauffassung; über die hiergegen eingelegte Revision hat der BGH bislang nicht entschieden).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht