Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 26.11.1984 - 8 W 435/84   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1984,2139
OLG Stuttgart, 26.11.1984 - 8 W 435/84 (https://dejure.org/1984,2139)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 26.11.1984 - 8 W 435/84 (https://dejure.org/1984,2139)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 26. November 1984 - 8 W 435/84 (https://dejure.org/1984,2139)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1984,2139) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wirksamkeit der Befreiung eines Geschäftsführers einer mehrgliedrigen GmbH vom Verbot der Vornahme von Insichgeschäften aufgrund einer Satzungsermächtigung durch Gesellschafterbeschluss ; Eintragungspflicht in das Handelsregister i.R.e. Erweiterung der organschaftlichen ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GmbHG § 10; BGB § 181

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • Rpfleger 1985, 116
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BFH, 22.11.1995 - I R 168/94

    Verspätete Befreiung vom Selbstkontrahierungsverbot als vGA

    1 Z 69/80">1 Z 69/80, Deutsche Notar-Zeitschrift -- DNotZ -- 1981, 185; ähnlich auch Oberlandesgericht -- OLG -- Köln, Beschluß vom 23. April 1980 2 Wx 11/80, GmbH-Rundschau -- GmbHR -- 1980, 129; OLG Stuttgart, Beschluß vom 26. November 1984 8 W 435/84, GmbHR 1985, 221; OLG Köln, Beschluß vom 2. Oktober 1992 2 Wx 33/92, Neue Juristische Wochenschrift -- NJW -- 1993, 1018, m. w. N.; ferner -- beiläufig -- Bundesgerichtshof -- BGH --, Beschluß vom 8. April 1991 II ZB 3/91, BGHZ 114, 167; siehe auch Bühler, DNotZ 1983, 588, 594 ff.).
  • BFH, 30.08.1995 - I R 128/94

    Eine verdeckte Gewinnausschüttung durch die private Nutzung eines Pkw durch die

    Seitdem haben sich die Zivilgerichte durchgängig dieser Auffassung angeschlossen (vgl. z. B. OLG Stuttgart, Beschluß vom 26. November 1984 8 W 435/84, GmbHR 1985, 221; OLG Köln, Beschluß vom 2. Oktober 1992 2 Wx 33/92, NJW 1993, 1018, m. w. N.; ferner -- beiläufig -- BGH-Beschluß in BGHZ 114, 167; s. auch Bühler, DNotZ 1983, 588, 594 ff.).
  • OLG Köln, 02.10.1992 - 2 Wx 33/92

    Voraussetzungen der generellen Befreiung des GmbH-Geschäftsführers von § 181 BGB

    Eine solche Abänderung ist damit eine Satzungsänderung, die den zwingenden Vorschriften des § 53 GmbHG genügen muß, also der notariellen Beurkundung bedarf (ebenso BayObLG DNotZ 1981, 185 (188); DB 1984, 1587; OLG Zweibrücken OLGZ 1983, 36 (37); OLG Frankfurt DNotZ 1983, 641; OLG Stuttgart GmbHR 1985, 221; Rowedder/Koppensteiner, GmbHG, 2. Aufl., § 35 Rn. 26 m.w.N.; Scholz/Schneider, GmbHG, 7. Aufl., § 35 Rn. 115, 118 m.w.N.).
  • OLG Frankfurt, 07.10.1993 - 20 W 175/93
    selbst (vgl. dazu Senatsbeschluß 20 W 68/92; OLG Köln OLGZ 1993, 167 ; BayObLGZ 1989, 375, 378 = Rpfleger 1990, 25; BayOblG Rpfleger 1985, 301 ; OLG Stuttgart GmbHR 1985, 301 = OLGZ 1985, 37 = Rpfleger 1985, 116) hinausgehende rechtliche Bedeutung nicht zu.
  • BayObLG, 21.09.1989 - BReg. 3 Z 5/89

    Erlöschen der Befreiung von § 181 BGB bei Vereinigung aller GmbH-Anteile in der

    1 Z 69/80">1980, 209/212 ff.; 1981, 132/136 f.; 1982, 41/44; 1984, 109/111 f.; OLG Zweibrücken OLGZ 1983, 36; OLG Stuttgart OLGZ 1985, 37; OLG Hamm WPM 1987, 405/406; Baumbach/Hueck/Zöllner GmbHG 15. Aufl. Rn. 75, Scholz/Uwe H. Schneider GmbHG 7. Aufl. Rn. 98, je zu § 35; Soergel/Leptien BGB 12. Aufl. § 181 Rn. 39; Heinemann GmbHR 1985, 176).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht