Rechtsprechung
   OLG Stuttgart, 30.03.2009 - 10 U 6/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,7861
OLG Stuttgart, 30.03.2009 - 10 U 6/09 (https://dejure.org/2009,7861)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 30.03.2009 - 10 U 6/09 (https://dejure.org/2009,7861)
OLG Stuttgart, Entscheidung vom 30. März 2009 - 10 U 6/09 (https://dejure.org/2009,7861)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,7861) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Abrechnung von Architekten- und Ingenieurleistungen nach Mindestsätzen: Beweislastverteilung bei Einwand der Überschreitung einer Baukostenobergrenze

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 632 Abs. 2; HOAI § 4 Abs. 1; HOAI § 4 Abs. 4
    Darlegungs- und Beweislast bei Abrechnung von Architektenhonorar nach den Mindestsätzen der HOAI

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Beweislast für Baukostenobergrenze

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Darlegungslast und Beweislast für die Vereinbarung einer Baukostenobergrenze i.R.e. Abrechnung von Architektenleistungen und Ingenieurleistungen nach den Mindestsätzen der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI); Beweislastverteilung für eine Vereinbarung ...

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Muss Architekt bei einer Honorarklage den Vortrag des Bauherrn zu einer Überschreitung der Baukostenobergrenze widerlegen? (IBR 2010, 1439)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2010, 1260
  • BauR 2010, 666
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BGH, 06.10.2016 - VII ZR 185/13

    Architektenvertrag: Schadensersatzanspruch gegen Architekten bei Überschreitung

    aa) Dies entspricht der Grundregel der Beweislastverteilung, dass jede Partei, die den Eintritt einer Rechtsfolge geltend macht, die Voraussetzungen des ihr günstigen Rechtssatzes zu beweisen hat (vgl. BGH, Urteil vom 26. Juni 2014 - VII ZR 289/12, BauR 2014, 1773 Rn. 19 = NZBau 2014, 555; Prütting in Baumgärtel/Laumen/Prütting, Handbuch der Beweislast, 3. Aufl., Grundlagen, Kapitel 11 Rn. 20 ff.; jeweils m.w.N.; vgl. zudem zur Baukostenobergrenze BGH, Urteil vom 23. Januar 1997 - VII ZR 171/95, BauR 1997, 494, 495, juris Rn. 6; OLG Stuttgart, BauR 2010, 1260, 1263, juris Rn. 49; Kniffka in Kniffka/Koeble, Kompendium des Baurechts, 4. Aufl., 4. Teil Rn. 17; Koeble in Locher/Koeble/Frik, HOAI, 12. Aufl., Einleitung Rn. 180).
  • OLG Saarbrücken, 06.07.2011 - 1 U 408/09

    Vergütung eines Architekten im Zusammenhang mit der Errichtung eines Wohnhauses

    (2.) Nach anderer Ansicht hat derjenige, der Ansprüche aus einer Kostenobergrenze geltend macht, deren Vereinbarung zu beweisen (vgl. OLG Stuttgart, Urteil vom 30. März 2009 - 10 U 6/09 -, juris, Absatz-Nr. 48 mwN; auch unter Verweis auf eine Entscheidung des Saarländischen Oberlandesgerichts vom 25. Mai 2004 - 4 U 589/03-102, juris, Absatz-Nr. 11).
  • OLG Saarbrücken, 06.07.2011 - 1 U 408/01
    Nach anderer Ansicht hat derjenige, der Ansprüche aus einer Kostenobergrenze geltend macht, deren Vereinbarung zu beweisen (vgl. OLG Stuttgart, Urteil vom 30. März 2009 - 10 U 6/09 -, [...], Absatz-Nr. 48 m.w.N.; auch unter Verweis auf eine Entscheidung des Saarländischen Oberlandesgerichts vom 25. Mai 2004 - 4 U 589/03-102, [...], Absatz-Nr. 11).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht