Rechtsprechung
   OLG Zweibrücken, 16.05.2002 - 4 U 257/99   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2002,5658
OLG Zweibrücken, 16.05.2002 - 4 U 257/99 (https://dejure.org/2002,5658)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 16.05.2002 - 4 U 257/99 (https://dejure.org/2002,5658)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 16. Mai 2002 - 4 U 257/99 (https://dejure.org/2002,5658)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,5658) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 465 aF BGB, § 633 Abs 1 BGB vom 09.12.1976, § 634 Abs 1 S 3 aF BGB
    Wandelungsklage des Wohnungseigentumskäufers: Erlöschen des Wandelungsrechts durch Nachbesserung im Laufe des Rechtsstreits

  • Judicialis

    Wegfall des Wandelungsrechts bei Nachbesserung im Laufe des Rechtsstreits

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wegfall des Wandelungsrechts bei Nachbesserung im Laufe des Rechtsstreits

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Wandlung nach Behebung des Mangels noch möglich?

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wegfall eines Wandelungsrechts bei Nachbesserung eines Mangels im Laufe eines Rechtsstreits; Mangelfreiheit einer Wohnung; Erwerb einer mangelhaften Eigentumswohnung; Anspruch auf Wandlung bei einem Bauträgervertrag

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Bauträgervertrag: Was wird aus der Wandlung nach Mängelbehebung? (IBR 2003, 1007)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZM 2003, 523
  • ZMR 2002, 976
  • BauR 2003, 1265 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Lübeck, 27.11.2008 - 17 O 219/03

    Verjährungsverkürzung beim Verkauf lange nach Fertigstellung?

    Zwar kann zweifelhaft sein, ob sich der Kläger im Verhältnis zu den übrigen Miteigentümern der Durchführung der Mangelbeseitigung durch die Streitverkündete zu 1) widersetzen durfte, weil der Anspruch auf Beseitigung der Mängel an dem in Gemeinschaftseigentum stehenden Gebäudeteilungen nur der Gesamtheit der Eigentümer zustand (vgl. OLG Zweibrücken, ZMR 2002, 976).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht