Rechtsprechung
   OLG Zweibrücken, 24.04.2007 - 5 U 2/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,5995
OLG Zweibrücken, 24.04.2007 - 5 U 2/06 (https://dejure.org/2007,5995)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 24.04.2007 - 5 U 2/06 (https://dejure.org/2007,5995)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 24. April 2007 - 5 U 2/06 (https://dejure.org/2007,5995)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,5995) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 253 Abs 1 BGB, § 823 Abs 1 BGB, § 831 Abs 1 BGB, § 847 Abs 1 BGB vom 14.03.1990, § 286 Abs 1 ZPO
    Arzthaftung: Zeitraum für eine Auswertung des CRP-Wertes bei Morbus Crohn; Beweislastumkehr bei einem Verstoß gegen die Befunderhebungspflicht

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Schmerzensgeld und Schadenersatz wegen ärztlichen Behandlungsfehlers - verspätete Erhebung medizinisch gebotener Laborbefunde im Rahmen einer Kortisonverabreichung; Beweislast für Kausalzusammenhang

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Klage wegen Schmerzensgeld und auf Feststellung einer Ersatzpflicht für zukünftige Schäden wegen einer fehlerhaften Kortisonbehandlung; Zweifel an der Richtigkeit eines Urteils wegen Einwendungen gegen die Beweiswürdigung des Tatgerichts; Haftung eines ...

  • aerztezeitung.de (Pressebericht)

    Blutproben müssen zeitnah ausgewertet werden

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des OLG Zweibrücken v. 24.04.2007, Az.: 5 U 2/06 (Zur Beweislastumkehr bei einem Verstoß gegen die Befunderhebungspflicht)" von RA Prof. Dr. Karl Otto Bergmann und RAin Dr. Carolin Wever, original erschienen in: MedR 2008, 363 - 364.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2008, 536
  • NJW-RR 2008, 537
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Karlsruhe, 17.05.2018 - 7 U 32/17

    Unterlassene Wiedereinbestellung eines Patienten trotz Gebotenheit kann

    Die - wie hier - nicht rechtzeitige Befunderhebung stellt einen Befunderhebungsfehler dar (vgl. OLG Zweibrücken; NJW-RR 2008, 537 ff., juris Tz. 38).
  • OLG Naumburg, 19.12.2013 - 1 U 1/13

    Krankenhaushaftung: Befunderhebungs- und Behandlungsfehler im Rahmen der

    Die verspätete Befunderhebung steht einer unterlassenen gleich (OLG Zweibrücken NJW-RR 2008, 537, 539: Martis/Winkhart, Rdn. U55).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht