Rechtsprechung
   OLG Zweibrücken, 30.04.2009 - 4 U 103/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,12055
OLG Zweibrücken, 30.04.2009 - 4 U 103/08 (https://dejure.org/2009,12055)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 30.04.2009 - 4 U 103/08 (https://dejure.org/2009,12055)
OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 30. April 2009 - 4 U 103/08 (https://dejure.org/2009,12055)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,12055) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 90a BGB, § 323 Abs 1 BGB, § 323 Abs 2 BGB, § 346 Abs 1 BGB, § 348 BGB
    Tierkauf: (Un)Zumutbarkeit einer Fristsetzung zur Lieferung eines Ersatzponies

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zulässigkeit der Nacherfüllung durch Ersatzlieferung beim Kauf eines für den Turniersport erworbenen Reitpferdes

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zulässigkeit der Nacherfüllung durch Ersatzlieferung beim Kauf eines für den Turniersport erworbenen Reitpferdes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Pferderecht - Nacherfüllung durch Ersatzlieferung beim Tierkauf

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 24.11.2009 - VIII ZR 124/09

    Nacherfüllung durch Ersatzlieferung beim Pferdekauf

    OLG Zweibrücken, Entscheidung vom 30.04.2009 - 4 U 103/08 -.
  • OLG Frankfurt, 01.02.2011 - 16 U 119/10

    Zur Frage der Nacherfüllung beim Pferdekauf

    Dieser Auslegung steht der Beschluss des Bundesgerichtshofs vom 24. November 2009 (a.a.O.) nicht entgegen, in dem der Bundesgerichtshof die Feststellung des OLG Zweibrücken (Urteil vom 30.4.2009, 4 U 103/08, zitiert nach juris) hingenommen hat, wonach in dem dort zu entscheidenden Fall eine Ersatzlieferung eines mangelhaften Ponys nach dem Parteiwillen möglich war.
  • OLG Hamm, 14.01.2014 - 19 U 79/13

    Rückabwicklung des Kaufs eines Reitpferdes

    Entgegen der Behauptung des Klägers lässt sich weder dem Urteil des Senats vom 07.04.2006 (Az. 19 U 87/05) noch dem Urteil des OLG Zweibrücken vom 30.04.2009 (Az. 4 U 103/08) eine gegenteilige Einschätzung bezüglich des Mangels der Unrittigkeit entnehmen.
  • LG Frankenthal, 31.08.2011 - 6 O 310/07

    Pferdekaufvertrag: Rückabwicklung eines Kaufvertrages über ein Dressurpferd wegen

    Diese Umstände stehen der Annahme, dass die Kaufsache nach dem Willen der Parteien quasi beliebig austauschbar war, entgegen, zumal anderweitige Anhaltspunkte aus den Äußerungen oder dem Verhalten der Parteien nicht hergeleitet werden können (anders etwa in dem der Entscheidung OLG Zweibrücken, OLGR 2009, 717 zu Grunde liegenden Fall).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht