Rechtsprechung
   OLG Zweibrücken, 03.08.2006 - 4 U 114/05   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Notare Bayern PDF, S. 61

    BGB § 2050 Abs. 3, §§ 2306, 2316
    Beginn der Ausschlagungsfrist bei angeordneter Ausgleichspflicht

  • IWW
  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 2318 Abs 1 BGB
    Kürzungsrecht des mit einem Vermächtnis belasteten Erben: Ankündigung eines Pflichtteilsanspruchs als den Erben wirtschaftlich treffende Inanspruchnahme

  • Judicialis
  • Deutsches Notarinstitut

    BGB § 2050 Abs. 3, §§ 2306, 2316
    Beginn der Ausschlagungsfrist bei angeordneter Ausgleichspflicht

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 1944 § 2050 Abs. 3 § 2316 Abs. 1
    Ausschlagungsfrist für Erbschaften - Ausgleichspflicht i. S. der §§ 2316 Abs. 1 , 2050 Abs. 3 BGB

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtsfolgen des Ausschlagens einer Erbschaft bei vorherigem Abschluss eines Erbvertrags; Einräumung eines Nießbrauchs auf Grund des Erbvertrags; Ausschlagung der Erbschaft durch den Erben wegen der Belastung des Erbes mit einem Vermächtnis; Höherer Anspruch des Erben bei Ausschlagung der Erbschaft im Hinblick auf den Pflichtteil; Ausschlagung der Erbschaft nach Erteilung eines Erbscheins; Berücksichtigung einer Ausgleichspflicht des Erben bei Berechnung des Pflichtteils für den ausschlagenden Erben; Bestehen eines Pflichtteilsanspruchs nach Ausschlagung der Erbschaft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • IWW (Entscheidungsbesprechung)

    Pflichtteilsrecht - Wert- oder Quotentheorie und Ausschlagung

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Hamburg, 14.04.2015 - 2 W 113/14  

    Berechnung des Erbteils hinsichtlich der Beschwer durch die Anordnung der

    Dem sind das OLG Köln (ZEV 1997, 298) und das OLG Zweibrücken (ZEV 2007, 97 ) gefolgt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht