Rechtsprechung
   OVG Berlin-Brandenburg, 15.12.2008 - 12 N 224.07, 12 L 102.07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,20688
OVG Berlin-Brandenburg, 15.12.2008 - 12 N 224.07, 12 L 102.07 (https://dejure.org/2008,20688)
OVG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 15.12.2008 - 12 N 224.07, 12 L 102.07 (https://dejure.org/2008,20688)
OVG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 15. Dezember 2008 - 12 N 224.07, 12 L 102.07 (https://dejure.org/2008,20688)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,20688) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Aufrechterhaltung der Bestellung eines Wirtschaftsprüfers trotz nicht geordneter wirtschaftlicher Verhältnisse wegen fehlender Interessensgefährdung; Auslegung des Begriffs "anderer Personen" i.S.v. § 20 Abs. 2 Nr. 5 Wirtschaftsprüferordnung (WPO)

  • Judicialis

    WPO § 20 Abs. 2 Nr. 5; ; WPO § 130 Abs. 1

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    WPO § 20 Abs. 2 Nr. 5; WPO § 130 Abs. 1
    Recht der freien Berufe: Wirtschaftsprüfer; Widerruf der Bestellung; Insolvenzverfahren; Steuerrückstände; Vorenthalten von Sozialversicherungsbeiträgen als Arbeitgeber; nicht geordnete wirtschaftliche Verhältnisse; Gefährdung der Interessen von Auftraggebern oder ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht