Rechtsprechung
   OVG Berlin-Brandenburg, 23.05.2017 - 12 N 72.16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,17672
OVG Berlin-Brandenburg, 23.05.2017 - 12 N 72.16 (https://dejure.org/2017,17672)
OVG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 23.05.2017 - 12 N 72.16 (https://dejure.org/2017,17672)
OVG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 23. Mai 2017 - 12 N 72.16 (https://dejure.org/2017,17672)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,17672) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • JurPC

    BRAK als Behörde im Sinne des IFG

  • BRAK-Mitteilungen

    Auskunftspflichten der BRAK nach dem IFG

    Direkte Verlinkung nicht möglich.
    Eingabe in der Suchmaske auf der nächsten Seite: BRAK-Mitt. 2017, 197

  • Anwaltsblatt

    § 1 IFG
    BRAK zur umfassenden Information gegenüber jedermann verpflichtet

  • Anwaltsblatt

    § 1 IFG
    BRAK zur umfassenden Information gegenüber jedermann verpflichtet

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • lto.de (Pressebericht, 16.06.2017)

    BRAK unterliegt dem IFG: Die gläserne Selbstverwaltung

  • Anwaltsblatt (Leitsatz)

    § 1 IFG
    BRAK zur umfassenden Information gegenüber jedermann verpflichtet

Papierfundstellen

  • AnwBl 2017, 781
  • AnwBl Online 2017, 367
  • AnwBl Online 2017, 410
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Berlin, 26.06.2019 - 2 K 179.18

    Sicherheitscheck des Anwaltspostfachs: BRAK muss den Original-Prüfbericht von

    Die Bundesrechtsanwaltskammer ist eine Behörde des Bundes i.S.d § 1 Abs. 1 Satz 1 IFG und damit auskunftspflichtig (OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 24. Mai 2017 - OVG 12 N 72.16 - juris Rn. 3).
  • VG Berlin, 28.04.2020 - 2 K 85.18

    Geschäftsgeheimnisse im Informationsfreiheitsgesetz

    Die Bundesrechtsanwaltskammer ist eine Behörde des Bundes i.S.d. § 1 Abs. 1 Satz 1 IFG und damit auskunftspflichtig (OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 24. Mai 2017 - OVG 12 N 72.16 - juris Rn. 3).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht