Rechtsprechung
   OVG Brandenburg, 25.01.2001 - 8 D 6/99.G   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2001,12412
OVG Brandenburg, 25.01.2001 - 8 D 6/99.G (https://dejure.org/2001,12412)
OVG Brandenburg, Entscheidung vom 25.01.2001 - 8 D 6/99.G (https://dejure.org/2001,12412)
OVG Brandenburg, Entscheidung vom 25. Januar 2001 - 8 D 6/99.G (https://dejure.org/2001,12412)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,12412) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Gebäudeeigentum; Neuerrichtung; Altbausubstanz

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Neuerrichtung ohne Verwendung von Altsubstanz von wesentlicher Bedeutung bei Entstehung gesonderten Gebäudeeigentums; Antrag auf Einleitung eines Bodenordnungsverfahrens; Gebäudeeigentum an volkseigenem Grundstück; Begriff der Errichtung von Neubauten; Bedeutung des vermögensrechtlichen Rückübertragungsbescheids für bestehendes Gebäudeeigentum; Ermittlung von Verfahrensbeteilgten durch die Flurneuordnungsbehörde

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • OVG Brandenburg, 08.11.2001 - 8 D 84/00

    Antragsbefugnis zur Einleitung des Bodenordnungsverfahrens; Wiederherstellung der

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • OVG Brandenburg, 10.03.2005 - 8 D 25/04

    Berechtigung zur Einleitung eines Bodenordnungsverfahrens; Zusammenhang zwischen

    Lediglich die - hier nicht vorliegende -ausdrückliche Aufhebung eines dinglichen Nutzungsrechts im Rückübertragungsbescheid gemäß § 16 Abs. 3 S. 1 VermG führt nach dessen Satz 2 zum Erlöschen des Gebäudeeigentums (vgl. auch BVerwG, Urteil vom 12. Juli 2000 - 7 C 96.99 -, BVerwGE 111, 298-306; Urteil des Senats vom 25. Januar 2001 - 8 D 6/99.G -, RdL 2001, 131-133= ZOV 2001, 203-207 = VIZ 2001, 388-392 ).
  • OLG Brandenburg, 19.02.2009 - 5 U 85/07

    Besitzmoratorium im Beitrittsgebiet: Anspruch des Eigentümers eines ehemals

    Gleichviel ob der Begriff der "Bebauung" in Art. 233 § 2 a Abs. 1 Satz 1 Buchst. a EGBGB als Voraussetzung für das Entstehen gesonderten LPG-Eigentums sich mit dem der "Errichtung" von Gebäuden in § 27 LPG-G 1982 deckt (BVerwG RdL 1999, 318; 4. Senat OLG NL 1994, 210, 211; BVerwG VIZ 2000, 35; BVerwG VIZ 2001, 388; BGH VIZ 1997, 294) oder ob, wie vom Bundesgerichtshof in BGH RdL 1999, 130 ausgeführt, die Voraussetzungen für die Entstehung von Gebäudeeigentum eher großzügig auch unter Heranziehung des Gedankens von § 12 Abs. 1 Nr. 1 SachenRBerG anzusetzen sind, können die Baumaßnahmen, die der Senat nach dem Ergebnis der Beweisaufnahme als erwiesen ansieht, nicht mit einer Wiederherstellung eines Gebäudes mit schweren Bauschäden (Rekonstruktion) in einem Umfang, der einer Neuerrichtung gleichkommt, gleichgesetzt werden.
  • OVG Brandenburg, 10.04.2003 - 8 D 59/01

    Landwirtschaftsanpassungsrecht, Einleitung des Bodenordnungsverfahrens,

    Das Recht zum Besitz nach Art. 233 § 2 a Abs. 1 EGBGB führte jedenfalls nur unter den weiteren Voraussetzungen des Art. 233 § 2 b Abs. 1 und 2 EGBGB zu gesondertem Gebäudeeigentum (vgl. nur Urteile des erkennenden Senats vom 25. Januar 2001 - 8 D 6/99.G -, VIZ 2001, 388 und vom 8. November 2001 - 8 D 84/00.G -, RdE 2002, 158 ff. m. w. Nachw.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht