Rechtsprechung
   OVG Bremen, 10.09.2018 - 1 B 20/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,36402
OVG Bremen, 10.09.2018 - 1 B 20/18 (https://dejure.org/2018,36402)
OVG Bremen, Entscheidung vom 10.09.2018 - 1 B 20/18 (https://dejure.org/2018,36402)
OVG Bremen, Entscheidung vom 10. September 2018 - 1 B 20/18 (https://dejure.org/2018,36402)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,36402) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Oberverwaltungsgericht Bremen

    BauGB § 1 Abs 7; BauGB § 2 Abs 3; BauNVO § 17; VwGO § 47 Abs 6
    Sondergebiet Technologiepark - Baumassenzahl; Bebauungsplan; Konflikttransfer; Maß der baulichen Nutzung; Sondergebiet; Technologiepark; Universität; Verkehrslärm

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vorliegen eines Verstoßes gegen § 2 Abs. 3 BauGB bei fehlender Ermittlung des planbedingten Verkehrslärms; Vorläufiger Rechtsschutz gegen einen Bebauungsplan

  • rechtsportal.de

    Baumassenzahl; Bebauungsplan; Konflikttransfer; Maß der baulichen Nutzung; Sondergebiet; Technologiepark; Universität; Verkehrslärm; Bauplanungs-, Bauordnungs- u. Städtebauförderungsrecht Bebauungsplan 2487

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Jurion (Kurzinformation)

    Verkehrslärm als abwägungserheblicher privater Belang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OVG Bremen, 13.02.2019 - 1 D 19/18

    Bebauungsplan 2487 - Antragsbefugnis; Baumassenzahl; Bebauungsplan; Ermittlung

    Am 25.01.2018 hat der Antragsteller beim Oberverwaltungsgericht Bremen gegen den Bebauungsplan 2487 Normenkontrollantrag gestellt und zugleich um einstweiligen Rechtsschutz nach § 47 Abs. 6 VwGO ersucht ( 1 B 20/18).

    Der Senat hat den Eilantrag gemäß § 47 Abs. 6 VwGO mit Beschluss vom 10.09.2018 (1 B 20/18) auf der Grundlage einer von den Erfolgsaussichten der Hauptsache unabhängigen Folgenabwägung abgelehnt.

    Diese Voraussetzungen sind vorliegend erfüllt (so schon die vorausgegangene Eilentscheidung OVG Bremen, Beschl. v. 10.09.2018 - 1 B 20/18 - juris).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht