Rechtsprechung
   OVG Hamburg, 15.06.2015 - 1 Bf 163/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,18773
OVG Hamburg, 15.06.2015 - 1 Bf 163/14 (https://dejure.org/2015,18773)
OVG Hamburg, Entscheidung vom 15.06.2015 - 1 Bf 163/14 (https://dejure.org/2015,18773)
OVG Hamburg, Entscheidung vom 15. Juni 2015 - 1 Bf 163/14 (https://dejure.org/2015,18773)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,18773) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Justiz Hamburg

    § 11 Abs 1 AufenthG 2004, § 53 AufenthG 2004, § 56 Abs 1 AufenthG 2004, § 82 Abs 1 S 2 VwGO, Art 6 GG, Art 8 MRK
    Ausländerrechtliche Ausweisung; Zugrundelegung strafgerichtlicher Feststellungen; Generalprävention; Herabstufung von Ist- zu Regelausweisung; Befristung der Wirkungen der Ausweisung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Fehlende generalpräventive Wirkung einer Ausweisung bei einer Leidenschafts- oder Beziehungstat

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AufenthG § 11 Abs. 1, AufenthG § 53, AufenthG § 56 Abs. 1, VwGO § 82 Abs. 1 S. 2, EMRK Art. 8, GG Art. 6
    Ausweisung, Straftat, Strafurteil, strafgerichtliches Urteil, Generalpräventiver Zweck, generalpräventive Wirkung, Leidenschafts- und Beziehungstat, Regelausweisung, Ermessen, zwingende Ausweisung, Bestimmtheit, Bestimmheitsgebot, Wirkung der Ausweisung, Befristung, ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Fehlende generalpräventive Wirkung einer Ausweisung bei einer Leidenschafts- oder Beziehungstat

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DÖV 2015, 852
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Bayern, 02.05.2019 - 10 ZB 19.625

    Verwaltungsgerichte, Streitwertfestsetzung, Beweisantrag,

    Etwas anderes gilt nur dann, wenn ein Verfahrensbeteiligter die Richtigkeit der vom Strafgericht getroffenen Feststellungen unter Darlegung konkreter Anhaltspunkte beanstandet und diese Anhaltspunkte nach Auffassung des Verwaltungsgerichts tatsächlich geeignet sind, die dort gezogenen Schlüsse zu erschüttern, sodass sich dem Verwaltungsgericht eine weitere Sachverhaltsaufklärung hätte aufdrängen müssen (vgl. BayVGH, B.v. 5.9.2018 - 10 ZB 18.1121 - juris Rn. 6; OVG NW, B.v. 8.12.2015 - 18 A 2462/13 - juris Rn. 11; OVG Hamburg, U.v. 15.6.2015 - 1 Bf 163/14 - juris Rn. 44 jew. m.w.N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht