Rechtsprechung
   OVG Hamburg, 28.11.2002 - 2 Bf 209/00   

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Versagung einer Umwandlungsgenehmigung für den Verkauf von Wohnungen in sozialen Erhaltungsgebieten; Freigabe von Eigentumswohnungen zum Zwecke der Veräußerung; Genehmigungspflichtigkeit der Veräußerung von Wohnungen; Verpflichtungserklärung und Formulierung der Veräußerungsbeschränkung von Wohnungen; Umwandlung von Wohngebäuden in Eigentumswohnungen; Schutz der Zusammensetzung der Wohnbevölkerung aus besonderen städtebaulichen Gründen; Einbau einer Loggia in eine Dachgeschosswohnung; Mieter im Sinne des § 172 Abs. 4 S. 3 Nr. 6 Baugesetzbuch (BauGB)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)  

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.10.2018 - 18 B 895/16

    Ausweisung; Abschiebungsanordnung; Meldepflicht; Tatbestandswirkung;

    vgl. BFH, Beschluss vom 2. November 1999 - X B 51/99 -, a.a.O., OVG NRW, Beschluss vom 20. August 2014 - 18 E 953/13 -, a.a.O.; OVG MV, Beschluss vom 14. Juni 2007 - 1 O 63/07 -, juris; Hambg.OVG, Beschluss vom 28. März 2001 - 2 Bf 209/00 - juris (bzgl. einer in wesentlichen Punkten unvollständig ausgefüllten Erklärung).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 25.05.2016 - 18 A 2206/12

    Wiedereinsetzung; Fristversäumnis; Verschulden; Mittellosigkeit; Kausalität;

    vgl. BFH, Beschluss vom 2. November 1999 - X B 51/99 -, a.a.O., OVG NRW, Beschluss vom 20. August 2014 - 18 E 953/13 -, a.a.O.; OVG MV, Beschluss vom 14. Juni 2007 - 1 O 63/07 -, juris; Hambg.OVG, Beschluss vom 28. März 2001 - 2 Bf 209/00 - juris (bzgl. einer in wesentlichen Punkten unvollständig ausgefüllten Erklärung).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 10.04.2018 - 18 E 240/18

    Anforderungen an die Angabe des Aktenzeichens bei einer Zustellung durch PZU

    vgl. BFH, Beschluss vom 2. November 1999 - X B 51/99 -, a.a.O., OVG NRW, Beschluss vom 20. August 2014 - 18 E 953/13 -, a.a.O.; OVG MV, Beschluss vom 14. Juni 2007 - 1 O 63/07 -, juris; Hambg.OVG, Beschluss vom 28. März 2001 - 2 Bf 209/00 - juris (bzgl. einer in wesentlichen Punkten unvollständig ausgefüllten Erklärung).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 22.09.2016 - 18 B 791/16

    Fiktionswirkung; Rechtslage; Änderung der Rechtsprechung; schutzwürdiges

    vgl. BFH, Beschluss vom 2. November 1999 - X B 51/99 -, a.a.O., OVG NRW, Beschluss vom 20. August 2014 - 18 E 953/13 -, a.a.O.; OVG MV, Beschluss vom 14. Juni 2007 - 1 O 63/07 -, juris; Hambg.OVG, Beschluss vom 28. März 2001 - 2 Bf 209/00 - juris (bzgl. einer in wesentlichen Punkten unvollständig ausgefüllten Erklärung).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 10.08.2016 - 18 E 272/16

    Prozesskostenhilfe; Prozesskostenhilfeantrag; Änderung der persönlichen und

    vgl. BFH, Beschluss vom 2. November 1999 - X B 51/99 -, a.a.O., OVG NRW, Beschluss vom 20. August 2014 - 18 E 953/13 -, a.a.O.; OVG MV, Beschluss vom 14. Juni 2007 - 1 O 63/07 -, juris; Hambg.OVG, Beschluss vom 28. März 2001 - 2 Bf 209/00 - juris (bzgl. einer in wesentlichen Punkten unvollständig ausgefüllten Erklärung).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht