Rechtsprechung
   OVG Mecklenburg-Vorpommern, 10.04.2019 - 3 K 293/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,16176
OVG Mecklenburg-Vorpommern, 10.04.2019 - 3 K 293/15 (https://dejure.org/2019,16176)
OVG Mecklenburg-Vorpommern, Entscheidung vom 10.04.2019 - 3 K 293/15 (https://dejure.org/2019,16176)
OVG Mecklenburg-Vorpommern, Entscheidung vom 10. April 2019 - 3 K 293/15 (https://dejure.org/2019,16176)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,16176) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Justiz Mecklenburg-Vorpommern

    § 13a Abs 3 S 1 Nr 1 BauGB, § 214 Abs 2a Nr 2 BauGB, Art 3 Abs 7 EGRL 42/2001
    Die Gründe, im Bauplanungsverfahren keine Umweltprüfung durchzuführen, müssen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Soll keine Umweltprüfung durchgeführt werden, ist das bekannt zu machen!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OVG Mecklenburg-Vorpommern, 06.11.2019 - 3 K 489/15

    Bauplanungsrecht -Ferienwohnungen im allgemeinem Wohngebiet

    Die Bekanntmachung gemäß § 13a Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 BauGB, dass der Plan im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung aufgestellt werden soll (vgl. dazu OVG Greifswald, Urt. v. 10.04.2019 - 3 K 293/15 - juris Rn. 34 ff.), ist ordnungsgemäß erfolgt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht