Rechtsprechung
   OVG Niedersachsen, 09.09.2011 - 1 MN 112/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,4982
OVG Niedersachsen, 09.09.2011 - 1 MN 112/11 (https://dejure.org/2011,4982)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 09.09.2011 - 1 MN 112/11 (https://dejure.org/2011,4982)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 09. September 2011 - 1 MN 112/11 (https://dejure.org/2011,4982)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,4982) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BauGB § 14; NBauO § 71 Abs. 1
    Planerische Möglichkeiten einer Gemeinde zur Steuerung der Erweiterung sowie der Neuansiedlung von Tierhaltungsanlagen; Zulässigkeit eines planerischen Tätigwerdens der Gemeinde nach Vorliegen eines konkreten Bauantrags; Berücksichtigung hinreichend konkretisierter ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Veränderungssperre zur Steuerung von Tierhaltungsanlagen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Planerische Möglichkeiten einer Gemeinde zur Steuerung der Erweiterung sowie der Neuansiedlung von Tierhaltungsanlagen; Zulässigkeit eines planerischen Tätigwerdens der Gemeinde nach Vorliegen eines konkreten Bauantrags; Berücksichtigung hinreichend konkretisierter ...

Papierfundstellen

  • DVBl 2011, 1567
  • BauR 2012, 223
  • BauR 2012, 838
  • ZfBR 2012, 40
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Niedersachsen, 14.11.2011 - 1 ME 181/11

    Steuerung von Tierhaltungsanlagen (hier: Zurückstellungsbescheid)

    Zudem können die vorhandenen Anlagen für sich reklamieren, zu dem Stand der Kulturlandschaft beigetragen und damit (in Maßen) schützenswert zu sein (vgl. Senatsb. v. 9.9.2011 - 1 MN 112/11 -, OVG-Datenbank).
  • OVG Niedersachsen, 23.04.2019 - 1 ME 18/19

    Zurückstellung eines Bauvorhabens - Konkretisierung der Planungsabsicht

    Eine Gemeinde darf mithin ein konkretes Vorhaben zum Anlass für das Fassen eines Planaufstellungsbeschlusses und - hieran anknüpfend - zum Ergreifen von Maßnahmen zur Sicherung der Bauleitplanung nehmen, wenn sie mit der negativen Zielvorstellung zugleich hinreichend konkretisierte positive Planungsabsichten verbindet (vgl. Senat, Urt. v. 15.1.2015 - 1 KN 61/14 -, juris, Rn. 32; Beschl. v. 9.9.2011 - 1 MN 112/11 -, juris, Rn. 13; Urt. v. 5.12.2001 - 1 K 473/99 -, juris, Rn. 22).
  • VGH Bayern, 24.04.2012 - 1 N 11.303

    Normenkontrollantrag gegen Veränderungssperre; Bürgerentscheid; Emissionen aus

    Inhaltlich muss sich die Veränderungssperre nicht dem allgemeinen Abwägungsgebot des § 1 Abs. 7 BauGB stellen; der in Aussicht genommene Bebauungsplan wird insbesondere nicht nach Art einer vorweggenommenen Normenkontrolle geprüft (vgl. BVerwG vom 30.9.1992 NVwZ 1993, 473; OVG Lüneburg vom 9.9.2011 ZfBR 2012, 40).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht