Rechtsprechung
   OVG Niedersachsen, 11.12.1992 - 4 M 5204/92   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1992,7713
OVG Niedersachsen, 11.12.1992 - 4 M 5204/92 (https://dejure.org/1992,7713)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 11.12.1992 - 4 M 5204/92 (https://dejure.org/1992,7713)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 11. Dezember 1992 - 4 M 5204/92 (https://dejure.org/1992,7713)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1992,7713) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Niedersachsen; Kostenübernahme; Förderung von Kindern; Tagespflege; Hilfe zur Erziehung; Lebensunterhalt; Sozialhilfe; Jugendhilfe; Gleichbehandlung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OVG Niedersachsen, 15.01.2003 - 4 ME 335/02

    Tagespflege während ausbildungsbedingter Abwesenheit der Mutter

    Nach ständiger Rechtsprechung des Senats steht die Gewährung von Tagespflege zwar im Ermessen des örtlichen Trägers der öffentlichen Jugendhilfe, da das Land Niedersachsen von dem Vorbehalt in § 26 SGB VIII, das Nähere über Inhalt und Umfang der Tagespflege nach § 23 SGB VIII zu regeln, nicht Gebrauch gemacht hat (Senat, Beschl. v. 11.12.1992 - 4 M 5204/92 - OVGE 43, 345 = dng 1993, 130; Urt. v. 11.1. 1995 - 4 L 3850/94 - NdsRpfl. 1996, 64; Urt. v. 23.8. 1995 - 4 L 5875/94 - Beschl. v. 9.10.1997 - 4 L 5579/96 -).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.06.2001 - 12 A 31/01

    Anspruch auf Aufwendungsersatz und Kostenersatz für eine Tagespflegeperson;

    Oberverwaltungsgericht, Beschluss vom 11. Dezember 1992 - 4 M 5204/92 -, OVGE Münster und Lüneburg 43, 345 f.; VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 6. Dezember 1993 - 7 S 799/93 -, Juris; OVG Hamburg, Beschluss vom 9. August 1991 - Bs IV 67/91 -, FamRZ 1992, 233.
  • VG Osnabrück, 21.08.1996 - 6 A 208/95

    Übernahme von Tagespflegekosten nach Jugendhilferecht; Gegenstand einer

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • OVG Niedersachsen, 09.10.1997 - 4 L 5579/96

    Förderung eines Kindes in Tagespflege durch die; Anspruch; Ermessen; Förderung;

    Es kann also keine Rede davon sein, daß die Begründung des Senatsbeschlusses (Anm.: vom 11.12.1992 - 4 M 5204/92 -)- spätestens - durch diese Gesetze überholt sei.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht