Rechtsprechung
   OVG Niedersachsen, 12.08.2016 - 2 ME 150/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,24363
OVG Niedersachsen, 12.08.2016 - 2 ME 150/16 (https://dejure.org/2016,24363)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 12.08.2016 - 2 ME 150/16 (https://dejure.org/2016,24363)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 12. August 2016 - 2 ME 150/16 (https://dejure.org/2016,24363)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,24363) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Anfechtung einer Prüfungsentscheidung - Nachweis einer Erkrankung durch amtsärztliches Attest

  • rabüro.de

    Zur Zulassung zum Wiederholungsversuch einer Erfolgskontrolle trotz nicht erfolgt Vorlage eines Gesundheitsattests, wenn amtsärztliche Bescheinigung von Gesundheitsbehörden generell nicht mehr ausgestellt wird

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Niedersachsen, 16.05.2019 - 2 LB 369/19

    Rücktritt von der Prüfung wegen Prüfungsunfähigkeit- Berufung

    Eine nähere Beschreibung der Beeinträchtigungen und deren Auswirkungen kann ausnahmsweise entbehrlich sein, wenn bereits aufgrund der mitgeteilten Diagnose einer akuten Krankheit die Prüfungsunfähigkeit offensichtlich ist (Bestätigung der ständigen Senatsrechtsprechung, zuletzt Senatsbeschl. v. 12.8.2016 - 2 ME 150/16 -, juris Rn. 12).

    Denn aus ihrer Sicht war nicht erkennbar, ob der Kläger möglicherweise Gründe vorbringen würde, die - wie beispielsweise ein Unfall oder eine schwerwiegende Erkrankung (vgl. BVerwG, Urt. v. 13.5.1998 - 6 C 12.98 -, juris Rn. 18 ff.; Senatsbeschl. v. 12.8.2016 - 2 ME 150/16 -, juris Rn. 18) - einem Rücktritt vor Beginn der Prüfung entgegenstanden und die Verspätung entschuldigen konnten.

    Der Hinweis des Arztes, der Prüfling sei prüfungsunfähig, genügt nicht (Senatsbeschl. v. 12.8.2016 - 2 ME 150/16 -, juris Rn. 12; Nds. OVG, Beschl. v. 23.4.1999 - 10 M 1330/99 -, juris Rn. 1).

  • VG Hannover, 14.03.2018 - 6 A 2357/16

    Zweite juristische Staatsprüfung - Rücktritt wegen unerkannter

    So hat das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht etwa im Beschluss vom 12. August 2016 (Az.: 2 ME 150/16 -, juris Rn. 22- 28) die beim Antragsteller des dortigen Verfahren vorläufigen Rechtsschutzes u.a. diagnostizierte generalisierte Angststörung (ICD -10: F 41.1) mit rezidivierenden depressiven Episoden (F 31.1) nicht per se als Dauerleiden eingeordnet, sondern dem erstinstanzlichen Gericht aufgegeben, diese Frage unter ausführlicher Auswertung der individuellen Krankheitsgeschichte im Hauptsacheverfahren zu klären.
  • VG Würzburg, 24.01.2018 - W 2 E 17.1376

    Gewährung eines Nachtermins aufgrund einer krankheitsbedingten

    Der schlichte Hinweis des (Amts-)Artzes, der Prüfling sei prüfungsunfähig, genügt nicht (BVerwG, B.v. 6.8.1996 - 6 B 17.96 - juris; OVG NRW, B.v. 19.11.2014 - 14 A 884/14 - juris; OVG Lüneburg, B.v. 12.8.2016 - 2 ME 150/16 - juris; Niehus/Fischer/Jeremias, Prüfungsrecht, 6. Auflage 2014, Rn. 277 f).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht