Rechtsprechung
   OVG Niedersachsen, 16.10.2008 - 13 ME 162/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,3381
OVG Niedersachsen, 16.10.2008 - 13 ME 162/08 (https://dejure.org/2008,3381)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 16.10.2008 - 13 ME 162/08 (https://dejure.org/2008,3381)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 16. Januar 2008 - 13 ME 162/08 (https://dejure.org/2008,3381)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,3381) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Judicialis

    Verstoß gegen Arzneimittelpreisbindung bei Stundung der gesetzlichen Zuzahlung

  • kanzlei.biz

    Verstoß gegen Arzneimittelpreisbindung bei Stundung der gesetzlichen Zuzahlung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verstoß gegen Arzneimittelpreisbindung bei Stundung der gesetzlichen Zuzahlung: Apothekenabgabepreis; Arzneimittel; Arzneimittelpreisbindung; Eigenbeteiligung; Preisbindung; Stundung; Zuzahlungsgutschein; Zuzahlungsverzicht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • niedersachsen.de (Pressemitteilung)

    Versandapotheke darf Kunden die gesetzliche Zuzahlung nicht stunden

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verstoß gegen die Arzneimittelpreisbindung bei Stundung der gesetzlichen Zuzahlung bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln durch eine Apotheke

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung)

    Apotheke darf Kunden Zuzahlung nicht erlassen

  • diekmann-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Deutsche Versandapotheke darf Kunden die gesetzliche Zuzahlung nicht stunden

  • krankenkassen.de (Kurzinformation)

    Apotheke darf Kunden Zuzahlung nicht erlassen - Versandapotheke hatte «Zuzahlungsgutscheine» an ihre Kunden verteilt

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Versandapotheke darf Kunden die gesetzliche Zuzahlung nicht stunden

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Versandapotheke darf Kunden die gesetzliche Zuzahlung nicht stunden - Verstoß gegen Arzneimittelpreisverordnung

Besprechungen u.ä.

  • IWW (Entscheidungsbesprechung)

    Apothekenrecht - Stundung von Zuzahlung für preisgebundene Arzneimittel ist rechtswidrig

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OVG Niedersachsen, 22.03.2011 - 13 LA 157/09

    Verstoß gegen Arzneimittelpreisbindung; Vorlage so genannter

    Der dagegen gerichtete Antrag auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes ist wiederum erfolglos geblieben (Beschl. d. Verwaltungsgerichts v. 20.08.2008; Beschl. d. Senats v. 16.10.2008 - 13 ME 162/08 -, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht