Rechtsprechung
   OVG Niedersachsen, 25.09.2003 - 8 K 3109/00   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2003,7680
OVG Niedersachsen, 25.09.2003 - 8 K 3109/00 (https://dejure.org/2003,7680)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 25.09.2003 - 8 K 3109/00 (https://dejure.org/2003,7680)
OVG Niedersachsen, Entscheidung vom 25. September 2003 - 8 K 3109/00 (https://dejure.org/2003,7680)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,7680) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Judicialis

    Beteiligung; Chefärzte; Liquidationsberechtigung; Liquidationserlös; Mitarbeiter; Mitarbeiterbeteiligung; berufliches Verhalten; liquidationsberechtigte Ärzte; Ärzte

  • gesr.de PDF

    Anforderungen an eine Ermächtigungsnorm zur Schaffung einer Poolordnung durch Satzungsrecht

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Normenkontrollklage gegen Vorschriften der Berufsordnung der Ärztekammer Niedersachsen über die Beteiligung von Mitarbeitern am Liquidationserlös; Nichtigkeit wegen unzureichender Ermächtigungsgrundlage ; Gerechtfertigter Eingriff in die Freiheit der Berufsausübung; Konkrete finanzielle Verpflichtungen der liquidationsberechtigten Ärzte; Mitarbeiterbeteiligung ist verhältnismäßig; Eine Prüfung am Maßstab der Eigentumsgarantie kann grundsätzlich zu keinem anderen Ergebnis führen, als die Prüfung am Maßstab der Berufsfreiheit; Das Kammergesetz für Heilberufe darf in Zukunft eine ausreichende Ermächtigungsgrundlage enthalten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

Besprechungen u.ä. (2)

  • IWW (Entscheidungsbesprechung)

    Chefarzt gewinnt vor Gericht den Streit um die Mitarbeiterbeteiligung

  • IWW (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Liquidationsrecht - Probleme bei der Mitarbeiterbeteiligung in Thüringen: Das ist für alle Chefärzte wichtig

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Zusammenfassung von "Die Mitarbeiterbeteiligung nach Standesrecht" von RA Dr. Manfred Andreas, original erschienen in: ArztR 2004, 420 - 421.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht