Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 01.06.2017 - 6 B 455/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,18523
OVG Nordrhein-Westfalen, 01.06.2017 - 6 B 455/17 (https://dejure.org/2017,18523)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 01.06.2017 - 6 B 455/17 (https://dejure.org/2017,18523)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 01. Juni 2017 - 6 B 455/17 (https://dejure.org/2017,18523)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,18523) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Erfordernis einer hinreichenden Beurteilungsgrundlage für die Feststellung der Bewährung eines Probebeamten; Antragsänderung im Beschwerdeverfahren des einstweiligen Rechtsschutzes; Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit nach Ablauf der Probezeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Erfordernis einer hinreichenden Beurteilungsgrundlage für die Feststellung der Bewährung eines Probebeamten; Antragsänderung im Beschwerdeverfahren des einstweiligen Rechtsschutzes; Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit nach Ablauf der Probezeit

  • rechtsportal.de

    Erfordernis einer hinreichenden Beurteilungsgrundlage für die Feststellung der Bewährung eines Probebeamten; Antragsänderung im Beschwerdeverfahren des einstweiligen Rechtsschutzes; Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit nach Ablauf der Probezeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • VG Aachen - 1 L 449/17
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 01.06.2017 - 6 B 455/17
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 01.02.2018 - 6 B 1355/17

    Einstweilige Untersagung der Besetzung von Beförderungsplanstellen in einem

    vgl. OVG NRW Beschlüsse vom 1. Juni 2017 - 6 B 455/17 -, juris, Rn. 23 ff., vom 17. Januar 2011 - 7 B 1506/10 -, juris, Rn. 7 ff., vom 27. Juli 2009 - 8 B 933/09 -, juris, Rn. 7 ff., vom 17. Juni 2009 - 6 B 635/09 -, juris, Rn. 9 ff.
  • OVG Bremen, 21.09.2018 - 2 B 245/18

    Zulassung zum Bremer Freimarkt - Ermessensreduzierung; Marktzulassung;

    Sachdienlichkeit ist gegeben, wenn die Antragsänderung geeignet wäre, den - unveränderten - Streitstoff zwischen den Beteiligten auszuräumen, und der Rechtsstreit nicht auf eine neue Grundlage gestellt würde (OVG NW, Beschluss vom 01.06.2017 - 6 B 455/17 - Rn. 25, juris).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 27.10.2017 - 5 B 1251/17

    Erteilung eines Einvernehmens durch den Präsidenten des Landtags für

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 1. Juni 2017 - 6 B 455/17 -, juris, Rn. 23; Schmid, in: Sodan/Ziekow, VwGO, 4. Aufl. 2014, § 91, Rn. 4.
  • VGH Bayern, 07.11.2017 - 3 CE 17.1607

    Teilzeitbeschäftigung, Einstweilige Anordnung, Zwingende dienstliche Gründe,

    Soweit sie mit der Beschwerde beantragt hat, ihr zumindest vorläufig ab Beginn des Wintersemesters 2017/2018 Teilzeitbeschäftigung zu gewähren, ist eine Antragsänderung im Beschwerdeverfahren nicht zulässig (vgl. OVG NRW, B.v. 1.6.2017 - 6 B 455/17 - juris Rn. 23).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht