Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 01.12.2014 - 12 A 2523/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,45676
OVG Nordrhein-Westfalen, 01.12.2014 - 12 A 2523/13 (https://dejure.org/2014,45676)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 01.12.2014 - 12 A 2523/13 (https://dejure.org/2014,45676)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 01. Dezember 2014 - 12 A 2523/13 (https://dejure.org/2014,45676)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,45676) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Finanzielle Förderung für eine privat-gewerblich in einem Stadtgebiet betriebene Kleinkinderbetreuungseinrichtung; Gewährung eines Zuschusses zum Betrieb einer Kindertageseinrichtung; Erstreckung der Regelungsbefugnis des Landesgesetzgebers auf alle Aspekte der ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Finanzielle Förderung für eine privat-gewerblich in einem Stadtgebiet betriebene Kleinkinderbetreuungseinrichtung; Gewährung eines Zuschusses zum Betrieb einer Kindertageseinrichtung; Erstreckung der Regelungsbefugnis des Landesgesetzgebers auf alle Aspekte der ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 29.07.2015 - 12 A 1176/15

    Darlegung der Voraussetzung für eine Wiedereinsetzung in den vorigen Stand i.R.

    - 12 A 2523/13 -, juris, offenbleiben, weil in der Zulassungsbegründung nicht dargelegt ist, dass die Voraussetzung für eine - vom Verwaltungsgericht nicht grundsätzlich ausgeschlossene - Wiedereinsetzung in den vorigen Stand gegeben und die Klägerin ohne Verschulden verhindert war, die Frist einzuhalten.
  • VG Meiningen, 10.03.2016 - 8 K 40/14
    Dementsprechend wird auch der Gleichheitssatz (Art. 3 Abs. 1 GG) nicht verletzt (OVG NRW, Urteil vom 01.12.2014 - 12 A 2523/13 - VG Gera, Urteil vom 11.09.2001 - 6 K 1016/99. GE -, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht