Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 02.04.2014 - 15 A 571/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,8706
OVG Nordrhein-Westfalen, 02.04.2014 - 15 A 571/11 (https://dejure.org/2014,8706)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 02.04.2014 - 15 A 571/11 (https://dejure.org/2014,8706)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 02. April 2014 - 15 A 571/11 (https://dejure.org/2014,8706)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,8706) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Straßenbaubeitrag Anliegerstraße Haupterschließungsstraße Anlagenbildung Verbesserung Verstärkung des Straßenoberbaus Nutzungsdauer Ablauf der Nutzungsdauer Abwasserkanal Verschlissenheit Inlinersanierung Einschätzungsermessen der Gemeinde

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Straßenbaubeitrag; Anliegerstraße; Haupterschließungsstraße; Anlagenbildung; Verbesserung; Verstärkung des Straßenoberbaus; Nutzungsdauer; Ablauf der Nutzungsdauer; Abwasserkanal; Verschlissenheit; Inlinersanierung; Einschätzungsermessen der Gemeinde

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Bildung von zwei Anlagen als sachgerecht bei Einstufung eines Abschnitts der ausgebauten Straße als Haupterschließungsstraße und ein zweiter als Anliegerstraße; Vorliegen einer Verbesserung bei erheblicher Verstärkung des Straßenoberbaus i.R.d. Erhebung von ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bildung von zwei Anlagen als sachgerecht bei Einstufung eines Abschnitts der ausgebauten Straße als Haupterschließungsstraße und ein zweiter als Anliegerstraße; Vorliegen einer Verbesserung bei erheblicher Verstärkung des Straßenoberbaus i.R.d. Erhebung von ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Jurion (Kurzinformation)

    Ausbaubeitrag für Verstärkung des Straßenoberbaus in Anliegerstraße rechtmäßig

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DÖV 2014, 714
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (35)

  • OLG Düsseldorf, 18.04.2017 - 2 Ws 528/16

    Loveparade-Strafverfahren eröffnet

    Die öffentlich-rechtliche Verkehrssicherungspflicht erstreckt sich auch darauf, dass die Kapazität der Zugänge und Durchgangswege ausreicht, um das zu erwartende Fußgängeraufkommen sicher aufzunehmen und hindurchzuleiten (vgl. OVG Münster BeckRS 2014, 50817, OVG Saarland BRS 39 Nr. 220, Gädtke/Czepuck/ Johlen/Plietz/Wenzel a.a.O. § 19 Rdn. 9).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.11.2016 - 15 A 2582/15

    Beitragsfähigkeit einer Erneuerung als Fall der nochmaligen Herstellung der

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 14. August 2015 - 15 B 730/15 , juris Rn. 14, vom 10. Juli 2015 - 15 A 1142/15 -, vom 2. April 2014 - 15 A 571/11 -, juris Rn. 38, vom 16. Mai 2011 - 15 A 2384/10 -, vom 23. Juli 2010 - 15 A 1189/10 -, juris, Rn. 18, vom 15. Juni 2007 - 15 A 1471/07 -, juris, Rn. 6, und vom 15. August 2005 - 15 A 2269/05 -, juris, Rn. 16.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.08.2017 - 15 B 722/17

    Ergeben der räumlichen Abgrenzung der Anlage grundsätzlich aus dem Bauprogramm

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 2. April 2014 - 15 A 571/11 -, juris Rn. 53 f., Ist die übliche Nutzungszeit schon lange abgelaufen, bedarf es für den Nachweis der Verschlissenheit keiner ins Einzelne gehenden Dokumentation.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 29. November 2016 - 15 A 2693/15 -, juris Rn. 17, vom 23. November 2016 - 15 A 2582/15 -, juris Rn. 13, vom 2. April 2014 - 15 A 571/11 -, juris Rn. 54,vom 13. Februar 2014 - 15 A 36/14 -, juris Rn. 11, vom 15. Juli 2011 - 15 A 398/11 -, juris Rn. 18, vom 28. Januar 2011 - 15 A 1764/10 -, juris Rn. 10, vom 26. März 2009 - 15 A 939/06 -, juris Rn. 13, und vom 15. Juni 2007 - 15 A 1471/07 -, juris Rn. 2, Urteil vom 29. Januar 2002 - 15 A 2128/00 -, juris Rn. 17, Beschluss vom 6. April 2000 - 15 A 1418/00 -, juris Rn. 8; Dietzel/Kallerhoff, Das Straßenbaubeitragsrecht nach § 8 des Kommunalabgabengesetzes NRW, 8. Aufl. 2013, Rn. 81 f.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 2. April 2014 - 15 A 571/11 -, juris Rn. 71; Dietzel/Kallerhoff, Das Straßenbaubeitragsrecht nach § 8 des Kommunalabgabengesetzes NRW, 8. Aufl. 2013, Rn. 241 ff.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht