Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 02.05.1996 - 7 A 3378/93   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1996,9311
OVG Nordrhein-Westfalen, 02.05.1996 - 7 A 3378/93 (https://dejure.org/1996,9311)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 02.05.1996 - 7 A 3378/93 (https://dejure.org/1996,9311)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 02. Mai 1996 - 7 A 3378/93 (https://dejure.org/1996,9311)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1996,9311) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (11)

  • OVG Rheinland-Pfalz, 24.02.2016 - 1 A 10815/15

    "Natürliche" Geländeoberfläche vor Ablauf einer Frist von 30 Jahren seit der

    Mit seinem Leitsatz 2 schließt sich das Gericht der Rechtsprechung des OVG Münster, 1996-05-02, 7 A 3378/93, an.(Rn.40).

    Das gilt jedenfalls für solche Geländeverhältnisse, die von den Beteiligten unangefochten hingenommen worden sind (vgl. OVG NRW, Urteil vom 2. Mai 1996 - 7 A 3378/93 - juris).

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 21.02.2005 - 7 B 2195/04
    vgl.: OVG NRW, Urteil vom 2. Mai 1996 - 7 A 3378/93 - m.w.N.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.04.2017 - 7 A 697/16

    Drittschutz des Nachbarn bei einer rechtswidrigen Befreiung von einer nicht

    Für seine gegenteilige Auffassung kann sich der Kläger nicht auf die Entscheidung des Senats vom 2.5.1996 - 7 A 3378/93 -, juris, berufen.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.05.1997 - 7 A 3412/95

    Zulässige Gesamtlänge einer Grenzbebauung; Garage; Fehlender Grenzabstand

    vgl. OVG NW, Urteil vom 2. Mai 1996 - 7 A 3378/93 - Beschluß vom 22. Januar 1993 - 7 B 22/93 -.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 08.01.2008 - 7 B 1653/07
    vgl.: OVG NRW, Urteil vom 2. Mai 1996 - 7 A 3378/93 -, JURIS-Dokumentation m.w.N.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 22.06.2017 - 7 A 1332/16

    Nachbarschutz durch Einhaltung der Abstandsgrenzen i.R.d. Erichtung einer Mauer

    Soweit sich die Klägerin für ihre Auffassung auf die Rechtsprechung des Oberverwaltungsgerichts zur Bedeutung von Geländeverhältnissen bezieht, die von den Beteiligten unangefochten hingenommen worden sind, vgl. OVG NRW, Urteil vom 2.5.1996 - 7 A 3378/93 -, juris, lässt sich daraus nichts für ihre Auffassung entnehmen.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 10.11.2011 - 7 A 1681/10

    Anforderungen an die Aufhebung einer Baugenehmigung zur Errichtung einer

    Die von der Beigeladenen angeführten Urteile des Senats vom 2. Mai 1996 - 7 A 3378/93 - und 16. Mai 1997 7 A 3412/95 - (BRS 59 Nr. 120) rechtfertigen ungeachtet des Umstands, dass sie zu den älteren Fassungen des § 6 Abs. 11 BauO NRW 1984/1995 ergangen sind, keine andere Beurteilung.
  • VG Gelsenkirchen, 10.12.2009 - 5 K 5659/08

    Voraussetzungen eines Anspruchs auf behördliches Einschreiten zum Zwecke der

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 02. Mai 1996 - 7 A 3378/93 -, in Juris abrufbar, Beschluss vom 21. Februar 2005 - 7 B 2195/04 -, in Juris abrufbar, jeweils m. w. N.
  • VG Minden, 14.08.2017 - 1 K 3166/15
    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 08.01.2008 - 7 B 1653/07 -, juris Rn. 16; Beschluss vom 16.01.2006 - 7 B 1963/05 -, juris Rn. 8; Beschluss vom 21.02.2005 - 7 B 2195/04 -, juris Rn. 4; Urteil vom 02.05.1996 - 7 A 3378/93 -, juris Rn 35 ff.
  • VG Minden, 20.02.2014 - 9 K 1189/12

    Rechtmäßigkeit der Beseitigungsanordnung hinsichtlich dreier Fertiggaragen; Keine

    OVG NRW, Beschluss vom 08.01.2008 - 7 B 1653/07 -,juris Rn. 16; Beschluss vom 16.01.2006 - 7 B 1963/05 -, juris Rn. 8; Beschluss vom 21.02.2005 - 7 B 2195/04 -, juris Rn. 4; Urteil vom 02.05.1996 - 7 A 3378/93 -, juris Rn 35 ff.; Boeddinghaus/ Hahn/Schulte/Radeisen, BauO NRW, Loseblatt-Kommentar, Stand Juli 2013, § 2 Rn. 59 f. und § 6 Rn. 174.
  • VG Münster, 05.03.2001 - 2 L 1339/00
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht