Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 03.02.2000 - 5 B 1717/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,2401
OVG Nordrhein-Westfalen, 03.02.2000 - 5 B 1717/99 (https://dejure.org/2000,2401)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03.02.2000 - 5 B 1717/99 (https://dejure.org/2000,2401)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03. Februar 2000 - 5 B 1717/99 (https://dejure.org/2000,2401)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,2401) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • JurPC

    Art. 3 Abs. 1, 5 Abs. 1 Satz 2 GG, § 4 Abs. 1, Abs. 4 LPG NRW, §§ 6 Abs. 2, 11 Abs. 1 MDStV
    Kostenloses Zurverfügungstellen der Bundesrechtsdatenbank

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtmäßigkeit der Vorwegnahme der Hauptsache im einstweiligen Anordnungsverfahren; Anspruch auf Überlassung von bearbeiteten Dokumenten; Aufnahme von redaktionell bearbeiteten Dokumenten in eine Internetdatenbank; Belieferung mit Informationsmaterial als ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Besprechungen u.ä.

  • archive.org (Entscheidungsbesprechung)

    § 11 MDStV; § 5 LPG NRW, Art. 3 und 5 GG
    Mediendienste besitzen kein Recht gegenüber der BRD auf kostenlose Belieferung digital aufbereiteter Gesetzestexte.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2000, 1968
  • NVwZ 2000, 943 (Ls.)
  • MMR 2000, 498
  • K&R 2001, 274
  • afp 2000, 412
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (9)

  • VGH Baden-Württemberg, 07.05.2013 - 10 S 281/12

    Anspruch auf Belieferung von BVerfG-Entscheidungen

    Hingewiesen wurde immer wieder auf den "Bundesvertrag" und auf den Vertrag der Beigeladenen mit dem Bundesverfassungsgericht; dadurch sei der Beigeladenen staatlicherseits eine Vorzugsstellung eingeräumt worden, die eine Privilegierung sachlich rechtfertige (so VG Hannover, Urt. v. 22.7.1993 - 6 A 1032/92 - NJW 1993, 3282, 3284 = jur-pc 1993, 2318, 2325; ähnlich OVG NW, Beschl. v. 3.2.2000 - 5 B 1717/99 - NJW 2000, 1968, 1969 = NWVBl 2000, 304, 306; Berkemann, a.a.O., S. 387, 391, 393; Albrecht, CR 1998, 373, 375).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 18.12.2013 - 5 A 413/11

    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben muss der Presse Auskunft über die Vermietung

    Kapitel, Rn. 11, m. w. N.; Groß, Verwaltungsrundschau 2009, 45 f.; OVG Berlin, Urteil vom 25. Juli 1995 - 8 B 16.94 -, NVwZ-RR 1997, 32, 33 = juris, Rn. 26, zum vergleichbaren § 4 PresseG Berlin; offen gelassen zu § 4 PresseG NRW noch von OVG NRW, Beschluss vom 3. Februar 2000 - 5 B 1717/99 -, NJW 2000, 1968 = juris, Rn. 17.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 10.06.2010 - 15 B 2574/06

    Vorläufige Rückgängigmachung der Schließung einer Bettenstation einer

    vgl. BVerfG, Beschluss vom 25.10.1988 - 2 BvR 745/88 -, DVBl. 1989, 36 f.; OVG NRW - Beschluss vom 3.2.2000 - 5 B 1717/99 -, NJW 2000, 1968.
  • VG Köln, 12.09.2002 - 6 K 4342/99

    Kein Anspruch privater Investoren auf die Belieferung mit den Juris-Datensätzen

    Vorliegend handelt es sich demgegenüber um die generelle Belieferung mit Informationsmaterial, vgl. zu dieser Abgrenzung OVG NW, Urteil vom 3.6.1997 - 5 A 6391/95 -, NVwZ-RR 1998, 311 f.; OVG NW, Beschluss vom 3.2.2000 - 5 B 1717/99 -.

    Die von dem Kläger begehrten Datensätze stellen aber keine Bekanntmachungen in diesem Sinne dar, sondern für das Medium EDV" aufbereitetes zusätzliches Informationsmaterial, ebenso OVG NW, Beschl. v. 3.2.2000 - 5 B 1717/99 -.

    Im Falle der Belieferung der Beigeladenen mit den streitgegenständlichen Datensätzen liegt aber ein sachlicher Grund vor, ebenso OVG NW, Beschluss v. 3.2.2000 - 5 B 1717/99 - VG Hannover, Urt. v. 22.7.1993 - 6 A 1032/92 -, NJW 1993, 3282, 3284; Berkemann, VerwArch 87 (1996), 362, 385 ff.; Albrecht, Computer und Recht 1998, 373, 375; anderer Ansicht wohl Herberger, jur-pc 1993, 2325.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 27.06.2012 - 5 B 1463/11

    Einstweiliger Rechtschutz auf Auskunftserteilung über einen Einsatz von Polizei

    vgl. BVerfG, Beschlüsse vom 12. September 2011 - 2 BvR 1206/11 -, NJW 2011, 3706 = juris, Rn. 15, m. w. N., und vom 25. Oktober 1988 - 2 BvR 745/88 -, BVerfGE 79, 69, 74 f. = juris, Rn. 17 f.; BVerwG, Beschluss vom 10. Februar 2011 - 7 VR 6.11 -, juris, Rn. 6; OVG NRW, Beschluss vom 3. Februar 2000 - 5 B 1717/99 -.
  • VG Köln, 12.09.2002 - 6 K 4622/00

    Rechtliche Ausgestaltung des Anspruchs eines gewerblichen

    Vorliegend handelt es sich demgegenüber um die generelle Belieferung mit Informationsmaterial, vgl. zu dieser Abgrenzung OVG NW, Urteil vom 3.6.1997 - 5 A 6391/95 -, NVwZ-RR 1998, 311 f.; OVG NW, Beschluss vom 3.2.2000 - 5 B 1717/99 -.

    Die von dem Kläger begehrten Datensätze stellen aber keine Bekanntmachungen in diesem Sinne dar, sondern für das Medium EDV" aufbereitetes zusätzliches Informationsmaterial, ebenso OVG NW, Beschl. v. 3.2.2000 - 5 B 1717/99 -.

    Im Falle der Belieferung der Beigeladenen mit den streitgegenständlichen Datensätzen liegt aber ein sachlicher Grund vor, ebenso OVG NW, Beschluss v. 3.2.2000 - 5 B 1717/99 - VG Hannover, Urt. v. 22.7.1993 - 6 A 1032/92 -, NJW 1993, 3282, 3284; Berkemann, VerwArch 87 (1996), 362, 385 ff.; Albrecht, Computer und Recht 1998, 373, 375; anderer Ansicht wohl Herberger, jur-pc 1993, 2325.

  • VG Augsburg, 24.11.2015 - Au 7 E 15.1671

    Fehlende Prozessführungsbefugnis

    Zum anderen besteht nach höchstrichterlicher Rechtsprechung kein grundrechtsunmittelbarer presserechtlicher Auskunftsanspruch, d. h. Art. 5 Abs. 1 Satz 2 GG enthält keinen selbstständigen, die presserechtlichen Regelungen ergänzenden Informationsanspruch der Presse gegenüber staatlichen Behörden und gewährt kein Recht auf Eröffnung einer Informationsquelle (vgl. BVerfG, U. v. 24.1.2001 - 1 BvR 2623/95, 1 BvR 622/99 - BVerfGE 103, 44-81, juris; BVerwG, U. v. 13.12.1984 - 7 C 139/81 - juris; OVG NW, U. v. 23.5.1995 - 5 A 2875/92 - NJW 1995, 2741 f. m. w. N.; B. v. 3.2.2000 - 5 B 1717/99 - NJW 2000, 1968 f. m. w. N.).
  • VG Minden, 22.09.2000 - 2 K 736/99

    Polizeiliche Meldungen und Fotos über eine kennwortgeschützte Internetseite für

    vgl. BVerfG, Beschluss vom 6.6.1989 - 1 BvR 727/84 -, BVerfGE 80, 124, 133 f.; BVerwG, Urteil vom 26.2.1997 - 6 D. 3.96 -, NJW 1997, 2694 ff.; OVG NW, Urteil vom 3.6.1997 - 5 A 6391/95 -, und Beschluss vom 03.02.2000 - 5 B 1717/99 -, jeweils a.a.O.
  • VG Düsseldorf, 14.09.2016 - 13 L 2795/16

    Voraussetzungen für die Ausübung der dienstlichen Tätigkeit in der Form von

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 3. Februar 2000 - 5 B 1717/99 -, juris, Rz. 5 und vom 27. Juni 2007 - 6 B 733/07 -, juris, Rz. 3; Kopp/Schenke, VwGO, 22. Aufl. 2016, § 123 Rz. 13 ff.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht