Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 03.05.2017 - 7 D 25/15.NE   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,15749
OVG Nordrhein-Westfalen, 03.05.2017 - 7 D 25/15.NE (https://dejure.org/2017,15749)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03.05.2017 - 7 D 25/15.NE (https://dejure.org/2017,15749)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03. Mai 2017 - 7 D 25/15.NE (https://dejure.org/2017,15749)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,15749) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Normenkontrollantrag gegen einen Bebauungsplan zur Schaffung von Planungsrecht für Wohneinheiten; Mängel i.R. der Offenlegungsbekanntmachungen; Beachtlichkeit der Verletzung von Verfahrens- und Formvorschriften des Baugesetzbuchs (BauGB) für die Rechtswirksamkeit des ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Normenkontrollantrag gegen einen Bebauungsplan zur Schaffung von Planungsrecht für Wohneinheiten; Mängel i.R. der Offenlegungsbekanntmachungen; Beachtlichkeit der Verletzung von Verfahrens- und Formvorschriften des Baugesetzbuchs ( BauGB ) für die Rechtswirksamkeit des ...

  • rechtsportal.de

    Normenkontrollantrag gegen einen Bebauungsplan zur Schaffung von Planungsrecht für Wohneinheiten; Mängel i.R. der Offenlegungsbekanntmachungen; Beachtlichkeit der Verletzung von Verfahrens- und Formvorschriften des Baugesetzbuchs ( BauGB ) für die Rechtswirksamkeit des ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.05.2017 - 7 D 92/15

    Abwägung der aktiven Lärmschutzmaßnahmen am Siedlungsrand der geplanten

    Im Übrigen verweist sie auf ihre Ausführungen im Parallelverfahren 7 D 25/15.NE.

    Hinsichtlich der weiteren Einzelheiten des Sachverhalts und des Vorbringens der Beteiligten wird auf den Inhalt der Gerichtsakte auch zum Verfahren 7 D 25/15.NE und der von der Antragsgegnerin dazu vorgelegten Aufstellungsvorgänge, Pläne und sonstigen Unterlagen Bezug genommen.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 22.02.2018 - 7 D 26/15

    Beschränkung von landwirtschaftlichen und gewerblichen Tierhaltungsanlagen im

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 3.5.2017 - 7 D 25/15.NE -, juris.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht