Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 03.08.2015 - 6 A 684/14   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Zurruhesetzung Polizeidienstunfähigkeit Dienstunfähigkeit Untersuchungsanordnung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Zurruhesetzung; Polizeidienstunfähigkeit; Dienstunfähigkeit; Untersuchungsanordnung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtmäßigkeit der vorzeitigen Zurruhesetzung eines Polizeibeamten nach dessen Weigerung zur amtsärtzlichen Untersuchung

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtmäßigkeit der vorzeitigen Zurruhesetzung eines Polizeibeamten nach dessen Weigerung zur amtsärtzlichen Untersuchung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • VG Minden - 4 K 3592/12
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.08.2015 - 6 A 684/14



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)  

  • VGH Bayern, 13.07.2018 - 6 CS 18.1205  

    Personalmaßnahme gegen Telekom-Mitarbeiter

    Andernfalls hätte es der Beamte in der Hand, entgegen seiner gesetzlichen Verpflichtung die für die Frage seiner Einsatzfähigkeit erforderliche ärztliche Untersuchung erheblich zu erschweren oder gar zu vereiteln (vgl. auch BVerwG, U.v. 27.6.1991 - 2 C 40.89 - juris; U.v. 26.4.2012 - 2 C 17.10 - juris Rn. 12; OVG NW, B.v. 3.8.2015 - 6 A 684/14 - juris Rn. 5).
  • VG Aachen, 27.06.2016 - 1 K 2023/14  

    Zurruhesetzung; Dienstunfähigkeit; Beweisvereitelung

    vgl. BVerwG, Urteil vom 26. April 2012 - 2 C 17.10 -, juris Rn. 12; OVG NRW, Beschluss vom 3. August 2015 - 6 A 684/14 -, juris Rn. 5, jeweils m.w.N. aus der ständigen Rspr.

    vgl. dazu wiederum BVerwG, Urteil vom 26. April 2012 - 2 C 17.10 - , juris Rn. 13; OVG NRW, Beschluss vom 3. August 2015 - 6 A 684/14 -, juris Rn. 5.

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 10. April 2014 - 2 B 80.13 -, juris, Urteile vom 30. Mai 2013 - 2 C 68.11 -, juris Rn. 20, und vom 26. April 2012 - 2 C 17.10 -, juris Rn. 12; OVG NRW, Beschluss vom 3. August 2015 - 6 A 684/14 -, juris Rn. 7, sowie Urteil vom 3. Februar 2015 - 6 A 371/12 -, juris Rn. 97 und Beschluss vom 16. Dezember 2014 - 6 B 1293/14 -, juris Rn. 15.

  • VG Aachen, 11.04.2016 - 1 K 68/14  

    Zurruhesetzung; Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand; Anhörung;

    vgl. zur Unbeachtlichkeit etwaiger Mitverursachungsbeiträge des Dienstherrn: OVG NRW, Beschluss vom 3. August 2015 - 6 A 684/14 -, juris Rn. 22.
  • VG Düsseldorf, 03.07.2018 - 2 L 1722/18  

    Rechtmäßige Untersuchung durch den polizeiärztlichen Dienst zum Zwecke der

    Ist die Unaufklärbarkeit des Sachverhalts in der streitentscheidenden Frage danach auf einen Verstoß des Antragstellers gegen seine Mitwirkungsobliegenheiten zurückzuführen, geht diese Unaufklärbarkeit nach dem in § 444 Zivilprozessordnung zu Ausdruck kommenden Rechtsgedanken zu den Folgen einer Beweisvereitelung, der im öffentlichen Recht entsprechende Anwendung findet, vgl. VG Düsseldorf, Gerichtsbescheid vom 21. Juni 2016 - 2 K 8406/15 -, juris, Rn. 19 bis 22; Urteil vom 26. Oktober 2012 - 13 K 7393/11 -, juris, Rn. 62 bis 64; VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 7. Juli 2015 - 1 L 1128/15 -, juris, Rn. 14 ff.; OVG NRW, Beschlüsse vom 14. Juli 2016 - 6 B 649/16 -, juris, Rn. 18, und vom 3. August 2015 - 6 A 684/14 -, juris, Rn. 5, zu Lasten des Antragstellers.
  • VG Aachen, 09.08.2016 - 1 L 558/16  

    Anordnung; dienstunfähig; Fehltage; Krankheit; Polizeibeamter; Untersuchung

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 10. April 2014 - 2 B 80.13 -, ZBR 2014, 254; juris, Rn. 9; Urteile vom 30. Mai 2013 - 2 C 68.11 -, BVerwGE 146, 347; juris, Rn. 20, und vom 26. April 2012 - 2 C 17.10 -, juris, Rn. 12; OVG NRW, Beschlüsse vom 16. Dezember 2014 - 6 B 1293/14 -, NVwZ-RR 2015, 191; juris, Rn. 15, und vom 3. August 2015 - 6 A 684/14 -, juris, Rn. 7; VG Aachen, Urteil vom 27. Juni 2016 - 1 K 2023/14 -, nrwe.de; VG Düsseldorf, Beschluss vom 23. Dezember 2013 - 13 L 1953/13 -, juris, Rn. 16.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht