Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 03.09.2012 - 12 A 1571/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,46615
OVG Nordrhein-Westfalen, 03.09.2012 - 12 A 1571/12 (https://dejure.org/2012,46615)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03.09.2012 - 12 A 1571/12 (https://dejure.org/2012,46615)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03. September 2012 - 12 A 1571/12 (https://dejure.org/2012,46615)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,46615) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Anspruch des überörtlichen Trägers der Jugendhilfe gegen den örtlichen Träger der Jugendhilfe auf Rückerstattung erstatteter Kosten der Hilfe zur Erziehung in Form der Vollzeitpflege

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    SGB VIII § 89a Abs. 1
    Anspruch des überörtlichen Trägers der Jugendhilfe gegen den örtlichen Träger der Jugendhilfe auf Rückerstattung erstatteter Kosten der Hilfe zur Erziehung in Form der Vollzeitpflege

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VG Aachen, 31.03.2015 - 1 K 1643/13

    Kinder- und Jugendhilfe; Pflegeperson; Kostenerstattung; Trägeridentität

    vgl. BVerwG, Urteil vom 14. November 2013 - 5 C 25/12 -, juris; OVG NRW, Urteile vom 3. September 2012 - 12 A 1571/12 -, nrwe.de, vom 25. Mai 2009 - 12 A 3099/07-, juris, sowie vom 27. Februar 2012 - 12 A 2478/11 -, juris.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 3. September 2012 - 12 A 1571/12 -, a.a.O.; Krug/Riehle, SGB VIII, Stand: 1. August 2014, § 89 e, Erl.

  • VG Gelsenkirchen, 08.11.2012 - 2 K 5495/09

    Möglichkeit eines Durchgriffs bei Entstehen eines Dreiecksverhältnisses erst nach

    OVG NRW, Urteile vom 3. September 2012 - 12 A 1571/12 -, vom 27. Februar 2012 - 12 A 2478/11 - und vom 25. Mai 2009 - 12 A 3099/07 -, jeweils juris.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 10. Februar 2011 - 12 S 1608/08 -, EuG 2011, 309; OVG Rhl.-Pf., Urteil vom 17. Dezember 2004 - 12 A 111228/04 -, FEVS 56, 420; offen gelassen, aber zu einer entsprechenden Anwendung neigend OVG NRW, Urteile vom 3. September 2012 - 12 A 1571/12 - und vom 27. Februar 2012 - 12 A 2478/11 -, jeweils juris.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 26.02.2013 - 12 A 2808/12

    Bestimmen eines örtlich zuständigen Trägers in Fällen des Versterbens der Eltern

    vom 3. September 2012 - 12 A 1571/12 -.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.06.2013 - 12 A 362/13

    Anspruch eines Jugendhilfeträgers auf Erstattung der Kosten der Jugendhilfe für

    Auch der Weg, über § 86 Abs. 5 Satz 3 SGB VIII zu einer anderen örtlichen Zuständigkeit nach Maßgabe von § 86 Abs. 4 SGB VIII zu gelangen, vgl. dazu: OVG NRW, Urteil vom 3. September 2012 - 12 A 1571/12 -, juris, ist verschlossen.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.06.2013 - 12 A 360/13

    Anspruch auf Erstattung der Kosten für einen Hilfeempfänger gegen einen örtlichen

    Auch der Weg, über § 86 Abs. 5 Satz 3 SGB VIII zu einer anderen örtlichen Zuständigkeit nach Maßgabe von § 86 Abs. 4 SGB VIII zu gelangen, vgl. dazu: OVG NRW, Urteil vom 3. September 2012 - 12 A 1571/12 -, juris, ist verschlossen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht