Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 03.12.2015 - 20 D 79/14.AK   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,36538
OVG Nordrhein-Westfalen, 03.12.2015 - 20 D 79/14.AK (https://dejure.org/2015,36538)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03.12.2015 - 20 D 79/14.AK (https://dejure.org/2015,36538)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03. Dezember 2015 - 20 D 79/14.AK (https://dejure.org/2015,36538)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,36538) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Raumordnung, Ziel, Landesentwicklungsplan, Genehmigung, luftverkehrsrechtlich, Fluglärm, Schutz, Verlängerung, Betriebszeit, Verkehrsflughafen, Nachtzeit, Nachtflug, Betrieb, Abwägung, Verkehrsinteresse, Mangel, Begründung, nachvollziehbar, Bedarf, Nachfrage, zukünftig, ...

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Raumordnung, Ziel, Landesentwicklungsplan, Genehmigung, luftverkehrsrechtlich, Fluglärm, Schutz, Verlängerung, Betriebszeit, Verkehrsflughafen, Nachtzeit, Nachtflug, Betrieb, Abwägung, Verkehrsinteresse, Mangel, Begründung, nachvollziehbar, Bedarf, Nachfrage, zukünftig, ...

  • Wolters Kluwer

    Änderung einer luftverkehrsrechtlichen Genehmigung betreffend die Verlängerung der Betriebszeit eines Verkehrsflughafens (erstmals) über 22.00 Uhr hinaus; Sorgfältige Beurteilung der öffentlichen Verkehrsinteressen bei der erstmaligen Genehmigung von nächtlichen ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Änderung einer luftverkehrsrechtlichen Genehmigung betreffend die Verlängerung der Betriebszeit eines Verkehrsflughafens (erstmals) über 22.00 Uhr hinaus; Sorgfältige Beurteilung der öffentlichen Verkehrsinteressen bei der erstmaligen Genehmigung von nächtlichen ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • lto.de (Kurzinformation)

    Flughafenlärm in Dortmund - Fehlerhaft, aber einstweilen wirksam

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2016, 575
  • DVBl 2016, 657
  • DÖV 2016, 534
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.12.2015 - 20 D 78/14

    Nachtflugverkehr am Flughafen Dortmund gestoppt

    Am 11. Juli 2014 hat die Klägerin Klage erhoben, zu deren Begründung sie auf das Vorbringen der Kläger im parallelen Klageverfahren 20 D 79/14.AK verweist und darüber hinaus im Wesentlichen geltend macht:.

    Die Erwägungen, mit denen die Kläger im Verfahren 20 D 79/14.AK eine Überschreitung der Lärmschutzzone C nach Maßgabe der im LEP Schutz vor Fluglärm genannten Berechnungsvorgaben herleiten, erscheinen überprüfungsbedürftig.

    Soweit von den Klägern des Verfahrens 20 D 79/14.AK eine gesundheitsgefährdende Lärmbelastung geltend gemacht worden ist, kann sich die Klägerin als Gemeinde auf eine Gesundheitsgefährdung als solche in diesem Verfahren nicht berufen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht