Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 04.01.2018 - 14 A 610/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,995
OVG Nordrhein-Westfalen, 04.01.2018 - 14 A 610/17 (https://dejure.org/2018,995)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 04.01.2018 - 14 A 610/17 (https://dejure.org/2018,995)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 04. Januar 2018 - 14 A 610/17 (https://dejure.org/2018,995)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,995) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vorliegen eines Plagiats bei einer experimentellen Doktorarbeit; Rücknahme der Verleihung des Doktorgrades; Täuschung eines Doktoranden beim Erbringen der Promotionsleistung; Nachweis der Befähigung zu selbständiger wissenschaftlicher Arbeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Vorliegen eines Plagiats bei einer experimentellen Doktorarbeit; Rücknahme der Verleihung des Doktorgrades; Täuschung eines Doktoranden beim Erbringen der Promotionsleistung; Nachweis der Befähigung zu selbständiger wissenschaftlicher Arbeit

  • Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht PDF, S. 70 (Leitsatz und Kurzinformation)

    Ärztliches Berufsrecht | Plagiat bei einer experimentellen medizinischen Doktorarbeit

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VG Münster, 15.01.2019 - 4 K 2278/16

    Dissertation, Plagiat, Entziehung, Doktortitel

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 27 ff.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 21. Juni 2017 - 6 C 3/16 -, juris, Rn. 44; OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 36.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 38.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 50.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 55.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, 69 f.

  • VG Münster, 15.01.2019 - 4 K 647/16

    Dissertation, Plagiat, Entziehung, Doktortitel

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 27 ff.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 21. Juni 2017 - 6 C 3/16 -, juris, Rn. 44; OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 36.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 38.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 50.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 55.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, 69 f.

  • VG Braunschweig, 12.06.2018 - 6 A 102/16

    Entziehung des Doktorgrades wegen nicht gekennzeichneter teilweiser Übernahme

    Für eine promotionswürdige, die wissenschaftliche Befähigung des Klägers dokumentierende Leistung wäre erforderlich gewesen, die Versuchslösung (das "Versuchsdesign") selbständig zu bearbeiten, also vor allem die Parameter für die Durchführung der Versuche zu erarbeiten und vorzugeben; nur mit der Durchführung der Versuche auf der Grundlage der erarbeiteten Parameter, also nach den wissenschaftlich ermittelten Vorgaben, hätte auch eine andere Person beauftragt werden können (s. auch OVG Nordrhein-Westfalen, U. v. 04.01.2018 - 14 A 610/17 -, juris Rn. 38).

    Angesichts der in Qualität und Quantität gravierenden Verstöße des Klägers, durch die er den Nachweis der Befähigung zu selbständiger (ingenieur-)wissenschaftlicher Arbeit nicht hat erbringen können, ist die Entziehung des Doktorgrades indiziert; ein weniger weit reichendes Mittel zur Korrektur des Fehlverhaltens ist nicht gerechtfertigt (vgl. BVerwG, U. v. 21.06.2017 - 6 C 3/16 -, juris Rn. 45, 49; OVG Nordrhein-Westfalen, U. v. 04.01.2018 - 14 A 610/17 -, juris Rn. 71).

    Wenn der Kläger nur die Schweißarbeiten nicht selbst durchgeführt hätte, hätte dies der Anerkennung einer eigenständigen wissenschaftlichen Leistung nicht entgegengestanden (s. oben, B I 1 a, und außerdem OVG Nordrhein-Westfalen, U. v. 04.01.2018 - 14 A 610/17 -, juris Rn. 38).

    Damit war schon vom Zeitablauf, aber auch vom Verhalten der Fakultät her die Annahme nicht gerechtfertigt, von der Rücknahme werde Abstand genommen (s. auch OVG Nordrhein-Westfalen, U. v. 04.01.2018 - 14 A 610/17 -, juris Rn. 61 ff.).

  • VG Münster, 22.03.2018 - 4 K 2543/15
    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 27 ff.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 21. Juni 2017 - 6 C 3/16 -, juris, Rn. 44; OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 36.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 38.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 50.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 4. Januar 2018 - 14 A 610/17 -, juris, Rn. 55.

  • VG Hamburg, 06.07.2018 - 2 K 2158/14

    Nichtigerklärung des Promotionsverfahrens und Entziehung des Doktortitels wegen

    Dennoch ist aus Gründen der Verhältnismäßigkeit in Anlehnung an die Grundsätze zur Täuschung durch Plagiieren (vgl. OVG Münster, Urt. v. 4.1.2018, 14 A 610/17, juris Rn. 36) bereits auf Tatbestandsebene im Wege einer verfassungskonformen Auslegung eine Marginalitätsgrenze zu beachten.

    (3) Ob die Täuschungshandlung des Klägers im Rahmen des § 13 PromO 2003 auch zu einem Irrtum der über das Promotionsbegehren entscheidungsbefugten Personen geführt haben muss, kann dahinstehen (ablehnend zu einer ähnlichen Vorschrift: OVG Münster, Urt. v. 4.1.2018, 14 A 610/17, juris Rn. 50).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht