Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 05.04.2006 - 6t A 3527/04.T   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,11301
OVG Nordrhein-Westfalen, 05.04.2006 - 6t A 3527/04.T (https://dejure.org/2006,11301)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 05.04.2006 - 6t A 3527/04.T (https://dejure.org/2006,11301)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 05. April 2006 - 6t A 3527/04.T (https://dejure.org/2006,11301)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,11301) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de
  • Judicialis

    BO § 14; ; BO § 20 Abs. 1; ; BO § 21 Abs. 1 Satz 1 a.F.; ; BO § 26 Abs. 1; ; BO § 26 Abs. 2 a.F.; ; BO § 27 a.F.; ; BO § 27 Abs. 3; ; BO § 27 Abs. 3 Satz 3 a. F.; ; StGB § 2 Abs. 3

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Abgrenzung zwischen erlaubter und berufswidriger Werbung in Zeitungsartikeln über eine neu eröffnete Klinik und die von dem leitenden Arzt praktizierte Operationsmethode; Anwendbarkeit des Grundsatzes der Meistbegünstigung im Heilberufsrecht; Verfassungsmäßigkeit der ...

Verfahrensgang

  • VG Köln - 31 K 267/99
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 05.04.2006 - 6t A 3527/04.T

Papierfundstellen

  • DVBl 2006, 1124 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OVG Berlin-Brandenburg, 14.07.2010 - 91 HB 1.08

    Berufsordnungsrecht: Zahnarzt; berufwidrige Werbung; Begriff der Zahnklinik;

    Der in dieser Vorschrift angelegte Gedanke der Meistbegünstigung ist auch im Heilberufsrecht anzuwenden und die vorgeworfenen Taten sind auch an der Berufsordnung neuer Fassung zu bemessen (vgl. OVG Münster, Urteile vom 22. Juni 2005 - 6t A 53/03.T -, juris Rn. 18 ff., und vom 5. April 2006 - 6t A 3527/04.T -, juris Rn. 21 ff.; OVG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 9. Dezember 2008 - OVG 90 H 4.07 -, juris Rn. 19; ebenso zum Disziplinarrecht BVerwG, Urteil vom 25. August 2009 - 1 D 1.08 -, juris Rn. 33).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht