Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 06.07.2017 - 6 A 691/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,24428
OVG Nordrhein-Westfalen, 06.07.2017 - 6 A 691/15 (https://dejure.org/2017,24428)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 06.07.2017 - 6 A 691/15 (https://dejure.org/2017,24428)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 06. Juli 2017 - 6 A 691/15 (https://dejure.org/2017,24428)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,24428) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Übernahmebegehren in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit; Begründung eines Beamtenverhältnisses auf Zeit zur befristeten Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben; Zwingende Ernennung als Voraussetzung für die Umwandlung eines Beamtenverhältnisses in ein solches anderer Art

  • rechtsportal.de

    Übernahmebegehren in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit; Begründung eines Beamtenverhältnisses auf Zeit zur befristeten Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben; Zwingende Ernennung als Voraussetzung für die Umwandlung eines Beamtenverhältnisses in ein solches anderer Art

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Übernahmebegehren in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit; Begründung eines Beamtenverhältnisses auf Zeit zur befristeten Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben; Zwingende Ernennung als Voraussetzung für die Umwandlung eines Beamtenverhältnisses in ein solches anderer Art

Verfahrensgang

  • VG Köln - 3 K 6917/13
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 06.07.2017 - 6 A 691/15

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2017, 879
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Baden-Württemberg, 25.05.2016 - 11 S 492/16

    Aufenthaltserlaubnis; Verkürzung der Befristung; Europa-Mittelmeer-Abkommen;

    Entfällt dieser und wird diesem Umstand durch eine in die Zukunft reichende Entscheidung der Ausländerbehörde in der Weise Rechnung getragen, dass auf der Grundlage des nationalen Rechts (hier § 7 Abs. 2 Satz 2 AufenthG) der Titel beseitigt wird, so entfällt auch die rechtliche Grundlage einer Beschäftigung (wie hier auch HessVGH, Beschluss vom 06.11.2014 - 6 A 691/15.Z -, InfAuslR 2015, 96).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht