Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 06.12.2010 - 6 A 1852/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,6099
OVG Nordrhein-Westfalen, 06.12.2010 - 6 A 1852/10 (https://dejure.org/2010,6099)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 06.12.2010 - 6 A 1852/10 (https://dejure.org/2010,6099)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 06. Dezember 2010 - 6 A 1852/10 (https://dejure.org/2010,6099)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,6099) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch eines Lehrers auf Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe im Falle der Überschreitung der Höchstaltersgrenze; Maßgeblicher Zeitpunkt für die Beurteilung von Verpflichtungsbegehren und Bescheidungsbegehren; Wirksamkeit von Neuregelungen zur ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Anspruch eines Lehrers auf Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe im Falle der Überschreitung der Höchstaltersgrenze; Maßgeblicher Zeitpunkt für die Beurteilung von Verpflichtungsbegehren und Bescheidungsbegehren; Wirksamkeit von Neuregelungen zur ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (18)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 15.11.2011 - 6 A 3/11

    Klage eines Lehrers auf Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe trotz

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 6. April 2011 - 2 B 58.11 -, juris; OVG NRW, Beschlüsse vom 6. Dezember 2010 - 6 A 1852/10 -, juris, und vom 17. Januar 2011 - 6 A 1110/10 -.
  • VG Gelsenkirchen, 27.06.2012 - 1 K 4637/11

    Schadensersatz, Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe, Verbeamtung,

    Insoweit lag nach der ober- und höchstgerichtlichen Rechtsprechung, vgl. BVerwG, Urteil vom 23. Februar 2012 - 2 C 79.10 und andere -, amtlicher Abdruck, Rn. 50, sowie Beschluss vom 7. November 2011 - 2 B 91.11 -, amtlicher Abdruck, Rn. 12; OVG NRW, Beschluss vom 6. Dezember 2010 - 6 A 1852/10 -, juris, Rn. 47, welcher sich das erkennende Gericht aus Gründen der Rechtseinheitlichkeit anschließt, ein zureichender Grund für die behördliche Untätigkeit im Sinne des § 75 Satz 1 VwGO, die einheitlicher Verwaltungspraxis entsprach, vor.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 6. Dezember 2010 - 6 A 1852/10 -, juris, Rn. 47.

  • OVG Rheinland-Pfalz, 13.04.2011 - 2 A 10068/11

    Beamtenrecht - Übernahme in das Beamtenverhältnis

    Das insoweit maßgebende materielle Recht bietet keine Anhaltspunkte für die Annahme eines davon abweichenden Beurteilungszeitpunkts (vgl. OVG NW, Beschlüsse vom 20. Oktober 2010 - 6 A 1494/10 -, juris Rn. 16, und vom 6. Dezember 2010 - 6 A 1852/10 -, juris Rn. 16).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht