Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 09.12.2015 - 6 A 1040/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,40650
OVG Nordrhein-Westfalen, 09.12.2015 - 6 A 1040/12 (https://dejure.org/2015,40650)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 09.12.2015 - 6 A 1040/12 (https://dejure.org/2015,40650)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 09. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 (https://dejure.org/2015,40650)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,40650) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Schadensersatz; Verschulden; Kollegialgerichtsregel; Erstattung; Ersparte Aufwendungen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Schadensersatzbegehren eines Beamten bzgl. der vom Land ersparten Aufwendungen für rechtswidrig nicht von der Beihilfe übernommene krankheitsbedingten Aufwendungen seiner Ehefrau; Beamtenrechtlicher Schadensersatzanspruch gegen den Dienstherren; Voraussetzungen des öffentlich-rechtlichen Erstattungsanspruchs; Sekundärrechtsschutz für Pflichtverletzungen aus dem Beamtenverhältnis

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Schadensersatzbegehren eines Beamten bzgl. der vom Land ersparten Aufwendungen für rechtswidrig nicht von der Beihilfe übernommene krankheitsbedingten Aufwendungen seiner Ehefrau; Beamtenrechtlicher Schadensersatzanspruch gegen den Dienstherren; Voraussetzungen des öffentlich-rechtlichen Erstattungsanspruchs; Sekundärrechtsschutz für Pflichtverletzungen aus dem Beamtenverhältnis

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DVBl 2016, 447
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (16)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.11.2016 - 6 A 2151/14

    Zusätzlicher Dienst durch das Auf- und Abrüsten bei Polizeibeamten

    - 6 A 1040/12 -, NWVBl. 2016, 202, mit weiteren Nachweisen.
  • VG Düsseldorf, 15.02.2017 - 13 K 7598/15

    Künstliche Befruchtung; unentgeltliche truppenärztliche Versorgung

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 19. November 1997 - 2 B 178.96 -, juris.; OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, juris.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 19. März 2015 - 2 C 12.14 -, juris; OVG RNW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, juris.

    vgl. zu einer ähnlichen Konstellation bei landesrechtlicher Beihilfeverordnung auch OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, juris.

    vgl. zu einer ähnlichen Konstellation bei landesrechtlicher Beihilfeverordnung auch OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, juris.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 21. Dezember 2000 - 2 C 39.99 -, juris; OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, juris.

    vgl. zuletzt BVerwG, Urteil vom 19. März 2015 - 2 C 12.14 -, juris; OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, juris.

    vgl. hierzu OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, juris.

    vgl. BVerwG, Urteile vom 21. Dezember 2000 - 2 C 39.99 -, juris und vom 21. Oktober 2000 - 2 C 5.99 -, juris; OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, juris.

    OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, juris.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.11.2016 - 6 A 127/15

    Zusätzlicher Dienst durch das Auf- und Abrüsten bei Polizeibeamten

    - 6 A 1040/12 -, NWVBl. 2016, 202, mit weiteren Nachweisen.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.11.2016 - 6 A 2250/14

    Zusätzlicher Dienst durch das Auf- und Abrüsten bei Polizeibeamten

    - 6 A 1040/12 -, NWVBl. 2016, 202, mit weiteren Nachweisen.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.11.2016 - 6 A 2251/14

    Zusätzlicher Dienst durch das Auf- und Abrüsten bei Polizeibeamten

    - 6 A 1040/12 -, NWVBl. 2016, 202, mit weiteren Nachweisen.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 14.07.2017 - 6 A 1944/16

    Materiellrechtlicher; Kostenerstattungsanspruch; Schadensersatz; Amtshaftung;

    vgl. BVerwG, Urteil vom 30. August 1972 - VIII C 2.72 -, a. a. O., Rn. 28; OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, DVBl. 2016, 447 = juris, Rn. 53, m.w.N.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 21. Dezember 2000 - 2 C 39.99 -, BVerwGE 112, 308 = juris, Rn. 22, 28; OVG NRW, Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 -, a. a. O., juris, Rn. 70 ff.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.11.2016 - 6 A 1903/14

    Zusätzlicher Dienst durch das Auf- und Abrüsten bei Polizeibeamten

    - 6 A 1040/12 -, NWVBl. 2016, 202, mit weiteren Nachweisen.
  • VG Köln, 17.02.2016 - 10 K 5583/14
    vgl. BVerwG, Urt. vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 - nrwe Rdnr. 60; Urt. vom 19. März 2015 - 2 C 12/14 - juris Rdnr. 9 f.; Urt. vom 12. September 1963 - 2 C 26/62 - juris Rdnr. 25 f.

    vgl. BVerwG, Urt. vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 - nrwe Rdnr. 62; Urt. vom 12. September 1963 - 2 C 26/62 - juris Rdnr. 25; Urt. vom 22. Februar 1962 - 2 C 145/59 - juris Rdnr. 38; Urt. vom 27. Juni 1961 - 2 C 75/59 - DÖV 1961, 901.

  • BVerwG, 27.06.2018 - 2 B 64.17

    Schadensersatzanspruch eines Ruhestandsbeamten für die Mehraufwendungen der

    Das Oberverwaltungsgericht stellte mit Urteil vom 9. Dezember 2015 - 6 A 1040/12 - fest, dass das beklagte Land verpflichtet sei, dem Kläger die ersparten Aufwendungen für die Krankheitskosten seiner Ehefrau im Zeitraum vom 1. Januar 2005 bis zum 30. Juni 2009 zu erstatten, soweit auf diese nach entsprechenden Beihilfeanträgen des Klägers eine Beihilfe zu gewähren gewesen wäre.
  • OVG Niedersachsen, 14.06.2017 - 8 LB 127/16

    Bestattungs- und Friedhofsrecht - Berufung - Bestattungskosten, Erstattung,

    Dass in der Rechtsprechung im Zusammenhang mit dem öffentlich-rechtlichen Erstattungsanspruch vereinzelt ein bereicherungsrechtlicher Vermögensvorteil schon darin gesehen worden ist, dass die beklagte Behörde eine Befreiung von einer (nur) künftigen Verpflichtung erlangt hat (OVG Nordrhein-Westfalen, Urt. v. 9.12.2015 - 6 A 1040/12 -, juris Rn. 175 ff.), führt ebenfalls zu keiner anderen rechtlichen Bewertung.
  • VG Gießen, 25.02.2016 - 4 K 2446/15

    Ersatzpflicht der Gemeinde bei freiwilliger Arbeit

  • VG Münster, 07.07.2016 - 4 K 1085/12

    Vorliegen der Voraussetzungen für die Gewährung einer Zulage wegen einer

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 01.12.2016 - 6 A 773/15

    Probezeit; Erprobung; Führungserprobung; Beförderung; Statusamt; Dienstposten;

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 07.03.2018 - 6 A 668/16

    Gewährung von Schadensersatz wegen Nichtbeförderung eines Rektors;

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 01.12.2016 - 6 A 635/15

    Probezeit; Erprobung; Führungserprobung; Beförderung; Statusamt; Dienstposten;

  • VG Münster, 26.04.2016 - 4 K 2646/13

    Schadensersatz; Konkurrentenstreit; Kollegialgerichtsregel; Kausalität

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht