Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 10.07.2015 - 4 B 792/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,18355
OVG Nordrhein-Westfalen, 10.07.2015 - 4 B 792/15 (https://dejure.org/2015,18355)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 10.07.2015 - 4 B 792/15 (https://dejure.org/2015,18355)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 10. Juli 2015 - 4 B 792/15 (https://dejure.org/2015,18355)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,18355) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Schutz des Sonntags und der staatlich anerkannten Feiertage als Tage der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung der Arbeitnehmer

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Schutz des Sonntags und der staatlich anerkannten Feiertage als Tage der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung der Arbeitnehmer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Kurznachricht zu "Sonntagsarbeit im Streik" von Dr. Daniel Dommermuth-Alhäuser, original erschienen in: NZA 2016, 522 - 528.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2015, 776



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 11.12.2017 - 4 B 634/17

    Arbeitszeit; Sonntagsarbeit; Frischwaren; Nachtarbeit

    Dass die Vorschrift den Schutz der dort benannten Güter bezweckt, vgl. hierzu OVG NRW, Beschluss vom 10.7.2015 - 4 B 792/15 -, NVwZ-RR 2015, 776 = juris, Rn. 9 ff., ist in dem Verweis auf die leichtverderblichen Waren im Sinne von § 30 Abs. 3 Satz 2 Nr. 2 StVO angelegt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht