Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 11.02.2016 - 1 B 1206/15   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Bewerbungsverfahrensanspruch Konkurrentenstreit reine Dienstpostenkonkurrenz Beförderungsdienstposten Beurteilungsrichtlinie Beurteilungsmaßstab Anordnungsgrund

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Bewerbungsverfahrensanspruch; Konkurrentenstreit; reine Dienstpostenkonkurrenz; Beförderungsdienstposten; Beurteilungsrichtlinie; Beurteilungsmaßstab; Anordnungsgrund

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GG Art. 33 Abs. 2; VwGO § 123
    Heranziehung einer Beurteilung als Grundlage einer Auswahlentscheidung nur bei vorheriger Eröffnung und Wirksamkeit der Entscheidung gegenüber dem Beamten durch seinen Dienstherrn; Postalische Übermittlungspflicht einer Auswahlentscheidung bei krankheitsbedingter Dienstunfähigkeit eines Beamten durch den Dienstherrn; Rechtswidrigkeit einer anhand eines die Leistungsanforderungen nahezu sämtlicher Beamter einer Laufbahngruppe in einer Behörde bezogenem Beurteilungsmaßstabs erstellter Beurteilung; Annahme eines offenkundigen Verfehlens des Erfordernisses einer grundsätzlich am Statusamt ausgerichteten Beurteilung; Verneinen eines Anordnungsgrundes der Dienstpostenkonkurrenz im Verfahren auf Erlass einer einstweiligen Anordnung nur aufgrund der Umstände des konkreten Falls im Rahmen einer Ausnahme zum Ausschluss der Vermittlung eines relevanten Erfahrungs- und Kompetenzvorsprungs

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Heranziehung einer Beurteilung als Grundlage einer Auswahlentscheidung nur bei vorheriger Eröffnung und Wirksamkeit der Entscheidung gegenüber dem Beamten durch seinen Dienstherrn; Postalische Übermittlungspflicht einer Auswahlentscheidung bei krankheitsbedingter Dienstunfähigkeit eines Beamten durch den Dienstherrn; Rechtswidrigkeit einer anhand eines die Leistungsanforderungen nahezu sämtlicher Beamter einer Laufbahngruppe in einer Behörde bezogenem Beurteilungsmaßstabs erstellter Beurteilung; Annahme eines offenkundigen Verfehlens des Erfordernisses einer grundsätzlich am Statusamt ausgerichteten Beurteilung; Verneinen eines Anordnungsgrundes der Dienstpostenkonkurrenz im Verfahren auf Erlass einer einstweiligen Anordnung nur aufgrund der Umstände des konkreten Falls im Rahmen einer Ausnahme zum Ausschluss der Vermittlung eines relevanten Erfahrungs- und Kompetenzvorsprungs

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2016, 708



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (23)  

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht