Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 13.06.2017 - 1 A 1419/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,19425
OVG Nordrhein-Westfalen, 13.06.2017 - 1 A 1419/16 (https://dejure.org/2017,19425)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 13.06.2017 - 1 A 1419/16 (https://dejure.org/2017,19425)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 13. Juni 2017 - 1 A 1419/16 (https://dejure.org/2017,19425)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,19425) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Gewährung von Beihilfeleistungen für Aufwendungen der Behandlung der Ehefrau mit der Methode der Galvanotherapie; Anerkennung der Behandlungsmethode als wissenschaftliche Therapie bei einem Lungenkarzinom (hier: Electro-Cancer-Therapie)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Gewährung von Beihilfeleistungen für Aufwendungen der Behandlung der Ehefrau mit der Methode der Galvanotherapie; Anerkennung der Behandlungsmethode als wissenschaftliche Therapie bei einem Lungenkarzinom (hier: Electro-Cancer-Therapie)

  • rechtsportal.de

    Gewährung von Beihilfeleistungen für Aufwendungen der Behandlung der Ehefrau mit der Methode der Galvanotherapie; Anerkennung der Behandlungsmethode als wissenschaftliche Therapie bei einem Lungenkarzinom (hier: Electro-Cancer-Therapie)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht PDF, S. 124 (Kurzinformation)

    Privatbehandlung/Private Krankenversicherung/Beihilfe | Beihilfe | Beihilfefähigkeit wissenschaftlich nicht anerkannter Methode | Galvanotherapie/Electro-Cancer-Therapie

Verfahrensgang

  • VG Düsseldorf - 13 K 5466/15
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.06.2017 - 1 A 1419/16
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 19.10.2017 - 1 A 1712/14

    MBST Multi-Bio-Signal-Therapie; Kernspinresonanztherapie; Beihilfe;

    vgl. BVerwG, Beschlüsse vom 19. Januar 2011- 2 B 76.10 -, juris, Rn. 7, und vom 20. Oktober 2011 - 2 B 63.11 -, juris, Rn. 9, und die Senatsbeschlüsse vom 13. Juni 2017 - 1 A 1419/16 -, juris, Rn. 8 f., und vom 17. Februar 2014- 1 A 1012/12 -, juris, Rn. 40 bis 43, 64 bis 69, jeweils m. w. N.; ebenso Mohr/Sabolewski, Beihilfenrecht NRW, Stand: August 2017, B I § 4i Erl.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.10.2018 - 1 A 933/17

    Anspruch einer Witwe auf Gewährung weiterer Beihilfeleistungen zu den

    vgl. BVerwG, Urteile vom 29. Juni 1995 - 2 C15.94 -, juris, Rn. 20 f., und vom 18. Juni 1998 - 2 C 24.97 -, juris, Rn. 12 f.; ferner Beschlüsse vom 19. Januar 2011 - 2 B 76.10 -, juris, Rn. 7, und vom 20. Oktober 2011 - 2 B 63.11 -, juris, Rn. 9; OVG NRW, Urteil vom 19. Oktober 2017 - 1 A 1712/14 -, juris, Rn. 136 ff., sowie die Beschlüsse vom 14. Februar 2007 - 1 A 1048/05 -, juris, Rn. 50 bis 53, vom 12. Juni 2013 - 1 A 2291/11 -, juris, Rn. 20 f., vom 17. Februar 2014 - 1 A 1012/12 -, juris, Rn. 40 f., vom 14. November 2016 - 1 B 943/16 -, juris, Rn. 10 f., und - eine Galvanotherapie betreffend - vom 13. Juni 2017 - 1 A 1419/16 -, juris, Rn. 8.
  • VG Münster, 01.12.2017 - 5 K 47/16
    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 13. Juni 2017 - 1 A 1419/16 -, juris, Rn. 8 m. w. N., insbesondere unter Hinweis auf BVerwG, Urteil vom 29. Juni 1995 - 2 C 15.94 -, juris, Rn. 20 f- Darüber hinaus hat das Bundesverfassungsgericht zum Recht der gesetzlichen Krankenversicherung entschieden, dass insbesondere bei lebensbedrohlichen oder regelmäßig tödlich verlaufenden Erkrankungen bzw. den wertungsmäßig vergleichbaren Erkrankungen aus Art. 2 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip ein Anspruch auf Versorgung mit einer Alternativbehandlung gegeben ist, wenn für die Behandlung der Krankheit eine allgemein anerkannte, dem medizinischen Standard entsprechende Therapie nicht zur Verfügung steht, die Alternativbehandlung jedoch eine nicht ganz entfernt liegende Aussicht auf Heilung oder auf eine spürbare positive Einwirkung auf den Krankheitsverlauf besteht.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht