Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 15.09.2015 - 15 A 1961/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,31432
OVG Nordrhein-Westfalen, 15.09.2015 - 15 A 1961/13 (https://dejure.org/2015,31432)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 15.09.2015 - 15 A 1961/13 (https://dejure.org/2015,31432)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 (https://dejure.org/2015,31432)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,31432) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Ratsmitglied Statusrecht Äußerungsrecht Gemeinderat Rügebefugnis Treuepflicht Ratsausschluss Androhung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Ratsmitglied; Statusrecht; Äußerungsrecht; Gemeinderat; Rügebefugnis; Treuepflicht; Ratsausschluss; Androhung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Ausstattung der Ratsmitglieder mit einem freien Mandat; Recht eines Ratsmitglieds auf freie Meinungsäußerung; Befugnis des Gemeinderats bzgl. Androhung des Ausschlusses eines Mitglieds aus dem Rat

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Ausstattung der Ratsmitglieder mit einem freien Mandat; Recht eines Ratsmitglieds auf freie Meinungsäußerung; Befugnis des Gemeinderats bzgl. Androhung des Ausschlusses eines Mitglieds aus dem Rat

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Das freie Mandat der Ratsmitglieder und ihre Treuepflicht

Besprechungen u.ä.

  • Alpmann Schmidt | RÜ(Abo oder Einzelheftbestellung) (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    Art. 5 Abs. 1 S. 1, Art. 28 Abs. 2 GG, §§ 42, 43 VwGO

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (22)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 02.04.2020 - 15 A 1831/19

    Reduzierung der Anzahl der Ratsmitglieder; Feststellungsinteresse; Klagebefugnis;

    vgl. insoweit OVG NRW, Urteile vom 14. September 2017 - 15 A 486/16 -, juris Rn. 100, vom 17. Februar 2017 - 15 A 1676/15 -, juris Rn. 57, und vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, juris Rn. 42, Beschluss vom 16. Mai 2013 - 15 A 785/12 -, juris Rn. 25 ff., Urteile vom 2. Mai 2006 - 15 A 817/04 -, juris Rn. 47, vom 8. Oktober 2002 - 15 A 3691/01 -, juris Rn. 26, und vom 5. Februar 2002 - 15 A 2604/99 -, juris Rn. 12.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 14.09.2017 - 15 A 2785/15

    Bedeutung des Rederechts eines Ratsmitglieds für die Demokratie und die

    vgl. zu alledem OVG NRW, Urteile vom 17. Februar 2017 - 15 A 1676/15 -, juris Rn. 57, und vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, juris Rn. 42, Beschlüsse vom 16. Mai 2013 - 15 A 785/12 -, juris Rn. 25 ff., und vom 16. Mai 2013 - 15 A 784/12 -, Urteile vom 2. Mai 2006 - 15 A 817/04 -, juris Rn. 47, vom 8. Oktober 2002 - 15 A 3691/01 -, juris Rn. 26, und vom 5. Februar 2002 - 15 A 2604/99 -, juris Rn. 12.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, juris Rn. 47, Beschlüsse vom 16. Mai 2013 - 15 A 785/12 -, juris Rn. 25 ff., und vom 16. Mai 2013 - 15 A 784/12 -.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 16. Mai 2013 - 15 A 785/12 -, juris Rn. 29, und vom 16. Mai 2013 - 15 A 784/12 - zu den sich insofern je nach Lage des einzelnen Falls ggf. stellenden Abgrenzungsfragen siehe OVG NRW, Urteil vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, juris Rn. 47 ff., mit Hinweis auf BVerwG, Beschluss vom 12. Februar 1988 - 7 B 123.87 -, juris Rn. 4 ff.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 17. Mai 2017 - 15 A 1008/16 -, juris Rn. 9, Urteile vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, juris Rn. 55, und vom 25. März 2014 - 15 A 1651/12 -, juris Rn. 69, Beschlüsse vom 16. Mai 2013 - 15 A 785/12 -, juris Rn. 40, vom 19. August 2011 - 15 A 1555/11 -, juris Rn. 14 ff., und vom 16. Juli 2009 - 15 B 945/09 -, juris Rn. 21, Urteile vom 2. September 2008 - 15 A 2426/07 -, juris Rn. 48, und vom 2. Mai 2006 - 15 A 817/04 -, juris Rn. 76.

  • VG Gelsenkirchen, 07.04.2020 - 15 K 2442/19

    Kommunalverfassungsstreit, Ordnungsruf, Ratsgeschäftsordnung, Normenklarheit,

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 15. September 2015- 15 A 1961/13 -, juris, Rn. 55; OVG NRW, Beschlüsse vom 17. Mai 2017 - 15 A 1008/16 -, juris, Rn. 9, vom 16. Mai 2013 - 15 A 785/12 -, juris, Rn. 39, und vom 19. August 2011 - 15 A 1555/11 -, juris, Rn. 21; VG Düsseldorf, Urteil vom 18. März 2016 - 1 K 8453/15 -, juris, Rn. 22.
  • VG Arnsberg, 05.12.2019 - 12 K 7751/17

    Teilerfolg für Kläger im Streit um Redezeiten im Rat der Stadt Brilon

    vgl. OVG NRW, Urteile vom 14. September 2017 - 15 A 2785/15 -, NVwZ- Rechtsprechungsreport (NVwZ-RR) 2018, 318 ff. = juris (Rn. 53) und vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, juris (Rn. 47); Rehn/Cron-auge/von Lennep/Knirsch, Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen, Loseblatt-Kommentar, Stand: 49. Ergänzungslieferung Juli 2019, § 43 GO Anm. II.1.; Smith, in: Kleerbaum/Palmen (Hrsg.), Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen, Kommentar, 2. Auflage 2013, § 43 GO NRW Anm. IV.1.; Heusch, a.a.O. (354).

    vgl. OVG NRW, Urteile vom 14. September 2017 - 15 A 2785/15 -, a.a.O. (Rn. 43) und vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, a.a.O. (Rn. 55), Beschlüsse vom 17. Mai 2017 - 15 A 1008/16 -, juris (Rn. 9) und vom 19. August 2011 - 15 A 1555/11 -, NWVBl. 2012, 116 f. = juris (Rn. 14 ff., 21); ferner Urteil der Kammer vom 1. Dezember 2017 - 12 K 5125/16 - (S. 9 des amtlichen Entscheidungsabdrucks).

  • VG Düsseldorf, 21.04.2020 - 1 L 678/20

    Eilantrag eines Ratsmitglieds gegen die Umsetzung von

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, juris, Rn. 42.
  • VG Gelsenkirchen, 13.11.2019 - 15 K 2349/19

    Bürgerbegehren, Verwaltungsakt, Scheinverwaltungsakt, Klagegegner,

    zu dem daraus folgenden Grundsatz der organtreue OVG NRW, Urteil vom 15. September 2015- 15 A 1961/13 -, juris, Rn. 55; OVG NRW, Beschlüsse vom 17. Mai 2017 - 15 A 1008/16 -, juris, Rn. 9, vom 16. Mai 2013 - 15 A 785/12 -, juris, Rn. 39, und vom 19. August 2011- 15 A 1555/11 -, juris, Rn. 21; VG Düsseldorf, Urteil vom18. März 2016 - 1 K 8453/15 -, juris, Rn. 22.
  • VG Arnsberg, 12.07.2019 - 12 K 7751/17
    vgl. OVG NRW, Urteile vom 14. September 2017 - 15 A 2785/15 -, NVwZ- Rechtsprechungsreport (NVwZ-RR) 2018, 318 ff. = juris (Rn. 53) und vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, juris (Rn. 47); Rehn/Cron-auge/von Lennep/Knirsch, Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen, Loseblatt-Kommentar, Stand: 49. Ergänzungslieferung Juli 2019, § 43 GO Anm. II.1.; Smith, in: Kleerbaum/Palmen (Hrsg.), Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen, Kommentar, 2. Auflage 2013, § 43 GO NRW Anm. IV.1.; Heusch, a.a.O. (354).

    vgl. OVG NRW, Urteile vom 14. September 2017 - 15 A 2785/15 -, a.a.O. (Rn. 43) und vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, a.a.O. (Rn. 55), Beschlüsse vom 17. Mai 2017 - 15 A 1008/16 -, juris (Rn. 9) und vom 19. August 2011 - 15 A 1555/11 -, NWVBl. 2012, 116 f. = juris (Rn. 14 ff., 21); ferner Urteil der Kammer vom 1. Dezember 2017 - 12 K 5125/16 - (S. 9 des amtlichen Entscheidungsabdrucks).

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 14.09.2017 - 15 A 486/16

    Organrechtlich eigenständige Gruppen in der Landschaftsversammlung als mögliche

    vgl. insoweit OVG NRW, Urteile vom 17. Februar 2017 - 15 A 1676/15 -, juris Rn. 57, und vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, juris Rn. 42, Beschluss vom 16. Mai 2013 - 15 A 785/12 -, juris Rn. 25 ff., Urteile vom 2. Mai 2006 - 15 A 817/04 -, juris Rn. 47, vom 8. Oktober 2002 - 15 A 3691/01 -, juris Rn. 26, und vom 5. Februar 2002 - 15 A 2604/99 -, juris Rn. 12.
  • VG Arnsberg, 01.12.2017 - 12 K 5125/16
    vgl. OVG NRW, Urteil vom 14. September 2017 - 15 A 2785/15 - Beschluss vom 17. Mai 2017 - 15 A 1008/16 - Urteile vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 - und vom 25. März 2014 - 15 A 1651/12 - Beschlüsse vom 16. Mai 2013 - 15 A 785/12 -, vom 19. August 2011 - 15 A 1555/11 - und vom 16. Juli 2009 - 15 B 945/09 - Urteile vom 2. September 2008 - 15 A 2426/07 - und vom 2. Mai 2006 - 15 A 817/04 - alle abrufbar in JURIS.

    Dies gilt umso mehr vor dem Hintergrund, dass der Rat bei seiner am 27. April 2016 erfolgten Beschlussfassung der Empfehlung des RPA zumindest insoweit nicht gefolgt ist, als er das Verhalten des Klägers hier - womöglich wegen rechtlicher, vgl. zur Notwendigkeit einer gesetzlichen Grundlage für die Missbilligung oder Rüge des Verhaltens eines Ratsmitglieds im nordrheinwestfälischen Kommunalrecht: OVG NRW, Urteil vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, JURIS, ggf. aber auch wegen politischer Bedenken - nicht explizit gerügt bzw. missbilligt, sondern sich lediglich von ihm distanziert hat.

  • VG Münster, 16.10.2015 - 1 K 2394/14

    Kommunalverfassungsstreit, Gruppe, Gruppeneigenschaft, Gruppenstatus,

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, Seite 14 des Entscheidungsabdrucks; OVG NRW, Urteil vom 2. Mai 2006 - 15 A 817/04 -, juris Rn. 42 ff. mit weiteren Nachweisen; OVG NRW, Urteil vom 5. Februar 2002 - 15 A 2604/99 -, juris Rn. 8 ff.

    vgl. dazu nur - jeweils mit weiteren Nachweisen - OVG NRW, Urteil vom 15. September 2015 - 15 A 1961/13 -, Seiten 17 f. des Entscheidungsabdrucks; OVG NRW, Beschluss vom 19. August 2011 - 15 A 1555/11 - juris Rn. 14 ff.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 27.03.2019 - 15 E 46/19

    Voraussetzungen für die Bewilligung von Prozesskostenhilfe; Berücksichtigung der

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.05.2017 - 15 A 1008/16

    Obliegenheit von Ratsmitgliedern zur Geltendmachung von rechtlichen Bedenken

  • VG Düsseldorf, 06.11.2015 - 1 K 7540/14

    Ordnungsruf; Rat; Gemeinderat

  • VG Düsseldorf, 18.03.2016 - 1 K 8453/15

    Klage gegen Duisburger Oberbürgermeister wegen Unterbrechung eines Redebeitrages

  • VG Gelsenkirchen, 09.10.2019 - 15 K 1732/19

    Bürgerbegehren, Verwaltungsakte, Scheinverwaltungsakt, Klagegegner,

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 11.11.2019 - 15 B 1139/19

    Streit um ein Verbot der Anfertigung von Wortprotokollen der Ratssitzungen durch

  • VG Münster, 08.12.2015 - 1 K 2591/14

    -Bildung von Ausschüssen ; -Grundsatz der Spiegelbildlichkeit ; -sachlicher Grund

  • VG Münster, 08.12.2015 - 1 K 1772/14

    Kommunalverfassungsstreit, Ratsmitglied, Informationsrecht, fraktionslos,

  • VG Gelsenkirchen, 29.05.2019 - 15 K 3554/18

    Kommunalverfassungsstreit, Ratssitzung, Rederecht, Ordnungsruf, Ruf "zur Sache",

  • VG Münster, 05.12.2017 - 1 K 1187/15

    Feststellungsklage; Kommunalrecht; Mitwirkungsverbot; Befangenheit;

  • VG Münster, 19.04.2016 - 1 K 2592/14

    Ausschluss eines Bürgers an der Teilnahme der Beschlussfassung in der Sitzung des

  • VG Düsseldorf, 27.11.2015 - 1 K 7714/14

    Wahl; Stellvertreter; Vorsitzender; Verwaltungsrat; Sparkasse; Verhältniswahl;

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht