Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 16.01.2013 - 12 A 1020/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,5465
OVG Nordrhein-Westfalen, 16.01.2013 - 12 A 1020/12 (https://dejure.org/2013,5465)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 16.01.2013 - 12 A 1020/12 (https://dejure.org/2013,5465)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 16. Januar 2013 - 12 A 1020/12 (https://dejure.org/2013,5465)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,5465) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Gewährung eines weiteren Kinderteilerlasses i.R.e. ausbildungsförderungsrechtlichen Darlehensverhältnisses als öffentlich-rechtliches Schuldverhältnis

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Gewährung eines weiteren Kinderteilerlasses i.R.e. ausbildungsförderungsrechtlichen Darlehensverhältnisses als öffentlich-rechtliches Schuldverhältnis

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • VG Köln - 25 K 1374/10
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.01.2013 - 12 A 1020/12
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Köln, 31.05.2017 - 26 K 8246/16
    Das ausbildungsförderungsrechtliche Darlehensverhältnis nach § 17 Abs. 2 BAföG entsteht, anders als der Kläger wohl meint, nicht aufgrund eines - grundsätzlich der Vertragsfreiheit der Vertragspartner unterliegenden - (quasi-) privatrechtlichen Rechtsakts, sondern unmittelbar kraft Gesetzes als öffentlich-rechtliches Schuldverhältnis, OVG NRW, Beschluss vom 16.01.2013 - 12 A 1020/12 - juris, Rn. 3 f. m. w. N.

    Sie unterliegen damit - in den verfassungsrechtlichen Grenzen - der Disposition des Gesetzgebers, OVG NRW, Beschluss vom 16.01.2013 - 12 A 1020/12 - juris, Rn. 5.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht